Auswirkung von #COVID19 auf den Stromverbrauch

Die Auswirkungen der Pandemie machen auch am Stromnetz keinen halt. Im Vergleich zu 2019 zeigt sich aktuell Rückgang des Verbrauchs um etwa 6%. Wurden 2019 noch 1.464.860 MWh an die Stromkunden geliefert, so waren es am vergangenen Mittwoch lediglich 1.379.822 MWh. Bereits seit dem Wochenende hält dieser Trend an.

GroKo = Groß durch Kohle

Kraftwerk Schkopau bei Nacht

Kohle-Reserve: 1,6 Milliarden Euro in 7 Jahren Noteinsätze der Netzbetreiber: 1 Milliarde Euro – jährlich Befreiung von der EEG-Umlage schlappe 68 Millionen Euro Kosten für Umwelt und Gesundheitsschäden 3,5 Milliarden Euro im Jahr Auch morgen noch kräftig einatmen können: unbezahlbar. Es gibt Dinge, da kann man sich nur fremdschämen. Für alles andere gibt es Lobbyarbeit.

Stromkonto

Stromkosten sparen mit EEG Erstattung

Stromkonto (ein Asset der StromDAO) von Thorsten Zoerner  Die Digitalisierung macht auch vor der Stromrechnung keinen Halt. Mit dem Stromkonto der StromDAO bekommen private Stromkunden die Möglichkeit unmittelbar die Kosten für ihren Stromverbrauch zu sehen und zu bezahlen. Sprechertext #1 Mittlerweile kann man die Stromrechnung per Email bekommen, aber ist das wirklich der Fortschritt, den wir […]

Ausgeglichene Energiebilanz für das Jahr 2016

Als vor 6 Jahren die Casa Stromhaltig errichtet wurde, war schnell klar, dass die Werte des Energieausweis eine Vision sind. Von KFW 70 weit entfernt war gerade der erste Winter mit ständig defekter Wärmepumpe und dadurch Aktivierung der Zusatzheizung eine Katastrophe. Im Julie 2015 kam dann eine PV Anlage, im folgenden November der Speicher. Noch […]