tuetenkauf

Im Einzelhandel hat die Zeit des Endspurts begonnen. Wer am vergangenen Wochenende eine Einkaufsmeile besucht hat, wird feststellen, dass sehr viele Tüten prall gefüllt im Umlauf sind. Doch wie viele Stromtüten sind vorhanden? Richtig: Strom verschenkt man nicht. Weil es ein Grundbedürfnis ist, für den Betrieb der anderen Tüteninhalte, darf man sich schon etwas Gedanken machen, wie wir morgen den Stromhunger befriedigen. Rational, über einen Zweipunkteplan:

  1. Sichere Versorgung
  2. Billig

Den Rest werden schon die Experten richten. Könnte man annehmen…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobby.
thorsten_zoerner_banner2

splash_180x120Warum gibt es in den letzten Wochen hier nur so kurze Beiträge? Ein Grund ist mit Sicherheit die Nachrichtenlage. Es ist Urlaubszeit in Deutschland und auch bei den Energie-Unternehmen gibt es schlicht nichts neues. Die Forschung schlummert und die Politik…

Ein anderer Grund sind aber auch meine Tätigkeiten in den Hilfsorganisationen (Feuerwehr & Rotes Kreuz) und die Entwicklung eines Werkzeuges, welches die Verfügbarkeitsplanung  von ehrenamtlichen Einsatzkräften vereinfacht.

Weiterlesen

Volle Last auf Wind
Volle Last auf Wind

Vor einigen Tagen meinte ein bekennende Windkraft (und Energiewende) Gegner zu mir: „Warum müssen wir die Landschaft verspargeln, wenn die Anlagen nur 2.140 Stunden im Jahr in Betrieb sind – und die restlichen 3/4 des Jahres still stehen?“. In Ermangelung eines anderen Zahlenmaterials habe ich die Aussage erst einmal so hingenommen, ging es mir im Gespräch viel mehr um das Thema bedarfsgerechte Stromerzeugung. Längst die Argumentation vergessen, bin ich durch Zufall jetzt wieder auf diese Zahl gestoßen und stelle fest, dass mein Gegenüber wohl Zeitstunden mit Volllaststunden verwechselt hat. Richtig ist tatsächlich, viele Onshore-Windräder haben um die 2.140 Volllaststunden. Diese hängen von Faktoren wie Wartung, Wetter und Bedarf ab….

Weiterlesen