EnBW plant Außerbetriebnahme von vier thermischen Kraftwerksblöcken. Netto steigt die fossile Stromerzeugung dennoch.

Titel der Meldung bei n-tv

Wie die Energie Baden Württemberg (EnBW) in einer Pressemitteilung vom Freitag mitteilte, plant das Unternehmen die Stilllegung von insgesamt 4 konventionellen Kraftwerksblöcken. Geht es nach dem Plan des Vorstandes, so sollen Marbach 2 und 3 (Heizöl und Gas) sowie Walheim 1 und 2 (Steinkohle) stillgelegt werden. Der Kraftwerkspark des Unternehmens verkleinert sich dadurch um 668 MW. […]