Brauchen wir wirklich eine Laufzeitverlängerung für die Kohleverstromung?

„Deutschland verbrennt wieder mehr Stein- und Braunkohle – und gefährdet damit die Klimaziele. Dabei braucht das Land diese Mehrproduktion gar nicht.“ (Eicke Weber — Fraunhofer ISE in der Süddeutschen) Direkt in den Export geht der Strom, der bei uns mit CO2 Aufwand verbunden erzeugt wird. Gut für die Ausßnhandelsbilanz – schlecht für das Klima. Gerade …

Brauchen wir wirklich eine Laufzeitverlängerung für die Kohleverstromung? Weiterlesen »