stunde

stunde

Eine Stunde Strom geschenkt…

Was würden Sie machen, wenn Ihnen der Stromanbieter eine Stunde lang Strom schenken würde? Also eine Stunde lang dürfen Sie soviel Strom verbrauchen, wie Sie wünschen. Natürlich innerhalb der physikalischen Limits – mehr als 16A je Phase sollten es nicht sein. Wann? Vielleicht morgen zwischen 03:00 und 04:00 Uhr.

Verlauf der Netzzeit (Daten:netfrequenz.info / Visualisierung:blog.stromhaltig)

Die Netzzeit – Wenn 50 Hz aus dem Takt gerät…

Eigentlich sollte die Frequenz des Stromnetzes immer 50 Hertz betragen. Dieser Richtwert wird allerdings beim Ein- und Ausschalten eines Verbrauchers verändert, denn die Last auf den Generatoren steigt oder fällt und die eingespeiste Energiemenge muss angepasst werden. Dank Netzfrequenz.info kann man online sehen, wie die aktuelle Frequenz des Stromnetzes ist. Der Autor des Blogs war so freundlich …

Die Netzzeit – Wenn 50 Hz aus dem Takt gerät… Weiterlesen »

Optimierter Grünstromanteil

[Grünstrom Index] Optimierung bei Wärmepumpen-Schaltzeiten nutzen…

Morgens 8:00 Uhr  – irgendwo in Deutschland. Pünktlich wie jeden Tag hört man ein „Klack“ aus dem Haustechnikraum, der verrät der Strom für die Wärmepumpe ist weg. Eine Stunde später, wird erneut ein „Klack“ zu hören sein, und die Wärmepumpe wird wieder mit Strom versorgt.  Das Abschalten der Stromversorgung einer Wärmepumpe macht keinen Unterschied auf …

[Grünstrom Index] Optimierung bei Wärmepumpen-Schaltzeiten nutzen… Weiterlesen »