Earth Hour 2015 – Private Stromkunden sind dem Stromnetz egal

Am vergangenen Samstag ist wieder die Earth Hour des WWF, ein jährliches Zeichen für mehr Nachhaltigkeit beim Stromverbrauch. Vor 8 Jahren hatte man sich noch Sorgen gemacht, ob das Stromnetz aus dem Takt kommt, wenn für eine Stunde die Lichter ausgeschaltet werden. Mittlerweile ist allen klar, dass  überhaupt nichts passiert.  Bei den Stadtwerken Heidenheim lässt […]

Die Gänsebratenspitze – oder warum die industrielle Stromnachfrage besser ist als die private

In wenigen Tagen ist es wieder so weit, die Weihnachtsgänse kommen auf den Speiseplan und lösen ein Ereignis aus, welches im Jahre 2009 als das Gänsebraten-Phänomen bezeichnet wurde (Bild-Zeitung). Gemeint ist eine Nachfragespitze nach elektrischer Energie um die Mittagszeit des ersten und zweiten Weihnachtsfeiertages, welche mal eintritt – mal aber auch nicht. Geringer Stromverbrauch von […]

[Infografik] Tipps fürs Energiesparjahr 2015

Smappee erinnert daran, dass es ein erstaunliches Phänomen gibt: Meist vergisst man das Thema Stromverbrauch ein paar Tage nach dem Erhalt der Stromrechnung am Jahresende. Eine Infografik zeigt, welche Potentiale mit einem kontinuierlichen Verbrauchsmonitoring erzielt werden können.

Kann es einen sexy Stromzähler geben?

Dank Kathrin Hoffmann von Windwärts wissen wir, dass die Kommunikation rund um die Energiewende nicht sexy ist. Wie soll ein Gerät, welches technisch ist, für dessen Werte man auch noch zahlen soll, sexy sein? blog.stromhaltig will es wissen: Kann man einen „Sexy Stromzähler“ schaffen. In Kooperation mit dem unabhängigen Messstellenbetreiber Discovergy soll ein Community-Zähler geschaffen werden. Nein: Kein […]

18. Dezember 2013 – Energieadvent – Stromsparpotential im Haushalt

In welchem Bereich des Haushaltes liegt das meiste Stromsparpotential?  Diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, denn höchster Stromverbrauch ist nicht gleich höchstes Einsparpotential. Ich stelle hier drei Beispiele mit hohem Stromverbrauch, beziehungsweise hohem Einsparsparpotential vor: Multimediageräte, Kühlschränke und Lampen. Die Werte für die Anteile am Stromverbrauch basieren auf einer Studie der Fachgemeinschaft für […]

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen