strom

strom

Frankreich: Strom ist nichts wert – und Energie ist kostbar

Eine Woche in Frankreich liegt hinter mir, bei der die Gelegenheit bestand ganz normale Bürger über das Thema Energie und Strom zu interviewen. Nicht wissenschaftlich und repräsentativ – sondern unvorbereitet und spontane Gespräche, die wahrscheinlich ehrlicher und offener sind, als alle Meinungsumfragen je sein können. In Deutschland können wir stolz sein,  lautet mein erstes Fazit, denn …

Frankreich: Strom ist nichts wert – und Energie ist kostbar Weiterlesen »

Kurzmeldung: Ökostrom trägt keine Schuld an negativen Strompreisen

Wie die Agora Energiewende in einer aktuellen Studie feststellt, war die Erzeugung von Strom aus Windkraft und Photovoltaik nicht ursächlich für negative Strompreise am Spot Markt: Der Blick auf 2013 zeigt jedoch, dass der Erneuerbaren-Anteil an der Stromerzeugung in keiner Stunde die 65 %-Marke überschritten hat – mithin die Erneuerbaren Energien nie mehr Strom produziert …

Kurzmeldung: Ökostrom trägt keine Schuld an negativen Strompreisen Weiterlesen »

Verbandspolitik treibt Stromkonzerne in den Ruin

„Dieses aktuelle Stimmungsbild ist ein deutlicher Weckruf an die Politik. 2015 muss wieder ein Jahr der Entscheidung für die Energiewende werden. Bund und Länder sind hier gleichermaßen gefordert. Die Koordination ist gerade in diesem Bereich weiter unzureichend. Daher muss in 2015 eine ganze Reihe von weiteren konkreten Gesetzen vorbereitet und verabschiedet werden.“,  erklärte Hildegard Müller, …

Verbandspolitik treibt Stromkonzerne in den Ruin Weiterlesen »

Rohdaten/Visualisierung: Strom Export/Import für Deutschland im Jahre 2014

Da das Jahr 2014 auch im europäischen Stromnetz sehr Ereignisreich gewesen ist, hat blog.stromhaltig  die Rohdaten der ENTSOe etwas aufbereitet, so dass jeder eigene Auswertungen durchführen kann. Rohdaten: Strom – Interconnection – Physical Flows 2014 (Germany) Scheinbar hat die politische Diskussion um die Integration der Schweiz in die Preiskopplung der Strommärkte seine Spuren (auch) in der Deutschen …

Rohdaten/Visualisierung: Strom Export/Import für Deutschland im Jahre 2014 Weiterlesen »

Strom Import/Export Deutschland 2014

Wie das Institut Acror Pilum in Berlin am 01. Januar 2015 mitteilt, hatte Deutschland im vergangenen Jahr einen Export-Überschuss mit seinen Nachbarn von 7.238.858 MWh. Wobei 29.817.569 MWh Importiert wurden und 37.056.427 MWh exportiert wurden.  Daten-Quelle sind die gemessenen physikalischen Lastflüsse der Übertragungsnetzbetreiber. Der Export-Überschuss reicht etwa zur Versorgung von 2,4 Millionen Haushalten. 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen