SolarContact-Index: Bundesregierung dürfte Zubauziel verfehlen

Der Index des Online-Interesses an PV-Anlagen ist im vergangenen November auf einen neuen 2-Jahrestiefstand gefallen. Auch die Zubauzahlen des Oktobers sind wieder abgesunken und erreichten den niedrigsten Stand seit 5 Jahren. Beide Branchenindikatoren deuten darauf hin, dass das von der Bundesregierung geplante Zubauziel für 2014 nicht erreicht werden wird.

SolarContactIndex: PV-Interesse auf tiefstem Stand seit zwei Jahren

Der SolarContact-Index ist im September auf 70 Indexpunkte gefallen undverzeichnet damit den niedrigsten Wert seit 2 Jahren. Während im ersten Quartal 2014 noch überdurchschnittlich häufig Angebote von Fachbetrieben für die Installation einer PV-Anlage angefragt wurden, nahm das Interesse seit April kontinuierlich ab. Insbesondere der Indexverlauf der letzten drei Monate (Minus 21 Punkte) lässt für das vierte Quartal eine weiter […]

Höhere Netzentgelte für Eigenversorger wünscht BNetzA Präsident Homann

„Der Anteil der Leistungsentgelte an den Netzentgelten sollte erhöht werden, um die wachsende Zahl der Energie-Autarken oder besser der sogenannten Energie-Autarken, stärker an den Netzkosten zu beteiligen.“ (Jochen Homann im Interview mit BIZZ Energy-Today) An dieser Stelle zunächst einmal die Glückwünsche zum zweijährigen Geburtstag an der BIZZ Energy-Today. Entschlüsselt man die Posten seiner Stromrechnung, so […]

Notfallversorgung der Bevölkerung. Solarstrom könnte wichtigen Beitrag leisten.

Ebook: Schwarzstart

Die sogenannte N-1 Sicherheit beim Stromnetz beschreibt, dass es immer mehrere Wege geben muss, um elektrische Energie zu transportieren. Dadurch wird verhindert, dass beim Ausfall eines Weges der Strom auf einer großen Fläche ausfällt. Tatsächlich ist das Stromnetz in Deutschland eines der sichersten und stabilsten der Welt. Dennoch sollte man sich regelmäßig Gedanken machen, was […]