problem

problem

Doppelte Sonnensteuer als Speichersteuer

(Achtung kurz Werbung) Am Samstag war Redaktionstreffen von blog.stromhaltig in Augsburg zur Aufführung von Kabarett 2014 der Augsburger Puppenkiste. Sehr zu empfehlen! – Nebenwirkung: Man sieht auch den realen Irrsinn als Nesquick-Hirsch. Sonnensteuer – Gabriel übertrifft Dieter Hildebrand, schreibt Franz Alt. Stimmt! Eine Steuer, Umlage oder sonstiger Kostenfaktor auf Sonnenenergie klingt zunächst wie Apfelsteuer –  oder Luftsteuer. …

Doppelte Sonnensteuer als Speichersteuer Weiterlesen »

Erich Honecker (nicht SPD)

Vorwärts nimmer – Rückwärts immer…

Das „Wir“ entscheidet war einmal der Slogan aus dem Wahlprogramm einer Partei, die jetzt allein durch Teilnahme an Koalitionsverhandlungen das schafft, was die FDP als Junior-Mitregierer in 4 Jahren nicht hinbekommen hat: Dem Bürger mit Energie die Existenz zu zerstören. Ja, Strom und Energie ist ein wichtiger Bestandteil der Daseinsvorsorge. Da diese in den 2000er Jahren …

Vorwärts nimmer – Rückwärts immer… Weiterlesen »

Sonntag 15:00 Uhr – Es ist wieder soweit… negative Strompreise am Spotmarkt

Ein Sonntag Nachmittag ist dahingehend besonders, dass der Verbrauch im Stromnetz, im Vergleich zu den Werktagen, relativ bescheiden ist. Am 16.06.2013 um 15;00 Uhr ist am Spotmarkt der EEX der Preis bei unter -200 €/MWh. Umgerechnet auf den Haushaltsstrom -20 Cent je KWh. Eine magische Grenze, denn 20 Cent sind in etwa die Kosten, die …

Sonntag 15:00 Uhr – Es ist wieder soweit… negative Strompreise am Spotmarkt Weiterlesen »