minuten

minuten

Lieferanten gesucht: Messwerte aus dem Stromnetz

Mit grid.stromhaltig verbirgt sich ein sehr umfangreiches Konstrukt auf allen möglichen Daten des Stromnetzes in Deutschland. Verbrauchswerte, Lastprofile, Erzeugungswerte… Genutzt werden diese Informationen zum Beispiel im Strommix-Navigator oder dem Grünstrom-Index. So die eine oder andere Information wandert natürlich auch hier im Blog in Form von Beiträgen. Bislang wurden nur kontrollierte („offizielle“) Quellen verwendet, wobei sehr viel Erfahrungen …

Lieferanten gesucht: Messwerte aus dem Stromnetz Weiterlesen »

Bitte um Mithilfe: Begründung Ihres Versorgers für #Strompreis2014

Mittlerweile haben einige Versorger ihre Tarifveränderung bekanntgegeben. Nicht immer steigt der Preis, manche Stromkunden dürfen sich sogar über zurückgehende Preise freuen. blog.stromhaltig möchte die Chance nutzen und bis zum Freitag 8.11.2013 möglichst viele Begründungen sammeln. Zusammengefasst und ausgewertet werden diese dann in der Woche vom 11.11.2013 erscheinen. Online Formular Bei der Umfrage werden keine persönlichen Daten …

Bitte um Mithilfe: Begründung Ihres Versorgers für #Strompreis2014 Weiterlesen »

Statistische Bestandsaufnahme der Sekundärregelenergie

Die Regelenergie dient dazu die Abweichungen zwischen dem tatsächlichen Verbrauch und dem prognostizierten Verbrauch auszugleichen. Realisiert wird dies, indem die 4 Übertragungsnetzbetreiber fortlaufend die Frequenz des Stromnetzes kontrollieren. Wird mehr Strom aus dem Netz genommen, so geht die Frequenz nach unten, und positive Regelenergie wird zur Haltung der Frequenz benötigt. Ist der Verbrauch von elektrischer …

Statistische Bestandsaufnahme der Sekundärregelenergie Weiterlesen »

Die wohl einfachsten Spartipps: Wäsche einweichen (und Reis)

Es gibt wahrscheinlich 1000 Möglichkeiten Strom zu sparen. Heute daher zwei Tipps, die ca. 20% an Energie einsparen, wenn man etwas vorausschauend handeln kann. Wäsche für ca. 20 Minuten einweichen vor dem Waschen. Durch die Verkürzung des Waschgangs wird weniger Energie verbraucht. Noch mehr spart man, wenn man das Wasser aus einem Kondenstrockner nimmt und …

Die wohl einfachsten Spartipps: Wäsche einweichen (und Reis) Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen