In eigener Sache: Rechtssicherheit beim Umgang mit Inhalten

Es gibt fast nichts ärgerlicheres, als in einem Fachvortrag zu sitzen und eine Grafik aus dem eigenen Blog zu sehen – ohne Quellenangabe und ohne Referenz.  Ob online auf Webseiten, oder offline auf Tagungen und Kongressen – nach über 12 Jahren als Blogger, kann ich nicht einmal mehr zählen, wie oft mir dieses Schicksal widerfahren …

In eigener Sache: Rechtssicherheit beim Umgang mit Inhalten Weiterlesen »