kunden

kunden

Antwort von Dr. phil. Nadja Thomas - Trianel GmbH

22. Dezember 2013 – Energieadvent – Stadtwerke bei der Stromwende

Sind die Stadtwerke die Gewinner oder Verlierer der Stromwende? Die Energiewende ist ein Generationenprojekt. Darum ist es auch zu früh, schon heute ein Urteil über Erfolg und Misserfolg zu fällen. Wenn die Energiewende gelingt, werden am Ende alle davon profitieren.  Stadtwerke haben die Energiewende von Anfang an als Chance für sich begriffen, ohne die Risiken …

22. Dezember 2013 – Energieadvent – Stadtwerke bei der Stromwende Weiterlesen »

[Presse] Care-Energy liefert kostenlose Plug&Safe PV-Module aus

„Die Energieversorgung der Zukunft erfolgt dezentral beim Kunden selbst. Sie ist ökologisch, umweltfreundlich, entlastet die Netze und senkt die Energiekosten für Privatkunden und Kleingewerbe.“ erläuterte der CEO der mk-group („Care-Energy“), Martin Richard Kristek. Care-Energy startet die Auslieferung kostenloser Photovoltaikmodule an seine Kunden. Das bedeutet konkret, jeder Care-Energy Kunde erhält nach Prüfung ein Photovoltaikmodul ohne dass …

[Presse] Care-Energy liefert kostenlose Plug&Safe PV-Module aus Weiterlesen »

SmartMeter hilft bei Wechsel des Stromanbieters

„Ihren  monatlichen Abschlagsbetrag haben wir aufgrund des zu erwartenden Bedarf für den aktuellen Abrechnungszeitraum auf 134,00 € festgesetzt“ Keine Erklärung, wie sich der Betrag zusammensetzt, keine Möglichkeit mit welchem Jahresverbrauch gerechnet wurde. Wer auf ein solches Schreiben nicht reagiert und überprüft, der zahlt schnell mehr als das Doppelte. In diesem Fall hat die Süwag (RWE …

SmartMeter hilft bei Wechsel des Stromanbieters Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen