kommenden

kommenden

Per Trinkgeld die Energiewende in Bürgerhand retten

Am 5.2. war es endlich soweit, das Crowdfunding zum Hybridstrommarkt wurde gestartet. Per Trinkgeld können Unterstützer nun in das Design für den Strommarkt der Energiewende investieren. Es geht um vieles, denn die Energiewende droht den Bürgern in Deutschland aus der Hand genommen zu werden. Sowohl finanziell, bei der EEG-Umlage , als auch von der Lenkung. Am …

Per Trinkgeld die Energiewende in Bürgerhand retten Weiterlesen »

Berechnung der EEG-Umlage 2016 – blog.stromhaltig bewirbt sich

Kurzmeldung – Studien und Prognosen sind Kristallkugeln der modernen Wissenschaft. Sie bestehen aus dem Ergebnis von Fachwissen, Abstraktion und Trendanalyse. Durch den konsequenten Aufbau der Energy-Data-Cloud und dem kontinuierlichen Monitoring des Deutschen Strommarktes und Stromnetzes ist es blog.stromhaltig gelungen eine umfassende Basis für die Berechnungen hinter der EEG-Umlage zu schaffen. Dieses Wissen soll im kommenden Jahr der …

Berechnung der EEG-Umlage 2016 – blog.stromhaltig bewirbt sich Weiterlesen »

Eingeladen, zu hinterfragen – Berechnung der EEG Umlage 2015

Am 15. Oktober 2014 haben die Übertragungsnetzbetreiber mit dem Segen der Bundesnetzagentur die EEG-Umlage für das kommende Jahr bekanntgegeben: Die EEG-Umlage für nicht privilegierten Letztverbraucherabsatz beträgt für das Jahr 2015  6,170 ct/kWh. (Quelle) „Wieso? Weshalb? Warum? – Wer nicht fragt bleibt dumm. “ (Audiovisualisierung). Jeder Stromkunde – und damit alle Verbraucher – sind verpflichtet diese …

Eingeladen, zu hinterfragen – Berechnung der EEG Umlage 2015 Weiterlesen »

Mehr als 74 Mrd. € verloren...

Energiewende auf Pump nimmt Rentabilitätsdruck von thermischen Kraftwerken

Aus Bayern kommt nicht nur die Maut, die zu keinen Mehrkosten führt – also weniger als 25€/Jahr kosten wird, weil soviel zahle ich an KFZ-Steuer – sondern auch der neuste Kostenwälzungsvorschlag zur Stromerzeugung. Ilse Aigner (CSU) will die Energiepolitik umkrempeln. Mit einem 72-Milliarden-Fonds will die bayerische Wirtschaftsministerin den Ökostrom-Ausbau zwischenfinanzieren und Verbraucher entlasten. Ihr Vorschlag …

Energiewende auf Pump nimmt Rentabilitätsdruck von thermischen Kraftwerken Weiterlesen »

E.ON profitiert von niedrigen Strompreisen an der Börse

Seite 59 des Geschäftsberichtes 2012 von E.ON: Unsere Stromproduktion ist für 2013 und 2014 bereits nahezu vollständig abgesichert. Durch planmäßige Absicherungsmaßnahmen nimmt das abgesicherte Portfolio in den Folgejahren im Jahresverlauf weiter zu. Zwei Sätze, die man auch bei anderen Versorgern in ähnlicher Art lesen kann, die aber gleichzeitig die Antwort auf die Frage geben, warum …

E.ON profitiert von niedrigen Strompreisen an der Börse Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen