jahr

jahr

Wechsel des Stromanbieters! Macht des Kunden oder machtloser Kunde.

Im November 2012 rät der damalige Umweltminister Peter Altmaier im Interview gegenüber green.Wiwo den Stromkunden zum Wechsel, wenn sie mit der Preispolitik ihres Anbieters nicht zufrieden sind… Das ist erklärungsbedürftig und verlangt nach Transparenz. Verbraucher solcher Anbieter sollten ihre Freiheit nutzen, den Stromanbieter zu wechseln. (Quelle) Anfang Oktober werden die ersten Preise für das Jahr …

Wechsel des Stromanbieters! Macht des Kunden oder machtloser Kunde. Weiterlesen »

Stromverbrauch: 20% für alles ohne Stecker

Mit einer Überschrift, die bewusst an die Werbung einer Baumarktkette erinnern soll, kann man sich recht leicht auf die Suche nach versteckten Stromverbrauchern machen. Wer alle Lichter abschaltet, die Stand-By Geräte vom Netz nimmt, Radio Wecker und Co. sogar die Kühlschränke, der wird feststellen, dass der eigene Haushalt noch immer Strom verbraucht. Doch welche Geräte …

Stromverbrauch: 20% für alles ohne Stecker Weiterlesen »

Eigenstrom - Das Buch zum Blog

Strom zu verschenken! Wer Strom abnimmt bekommt Geld – doch keiner will…

Am 1. Weihnachtsfeiertag war es mal wieder soweit: In Deutschland gab es Strom im Überschuss. Die Folge: Der Strom muss weg, koste es was es wolle. Wenn kostenlos nicht reicht, dann werden auch gerne Prämien bezahlt, wie man bei der Sächsischen Zeitung lesen kann. Als Ursache werden die milden Temperaturen, die vorhandene Windkraft und die …

Strom zu verschenken! Wer Strom abnimmt bekommt Geld – doch keiner will… Weiterlesen »

Bundesregierung meint, dass es bei der Energiewende nach hinten geht.

Was ist eine Wende? Zunächst geht es geradeaus, dann dreht man sich so lange, bis es letztendlich in die Richtung geht, von der man gekommen ist. Welche Richtung hat der Zielkurs? Ok, man sollte Pressemitteilungen nicht wörtlich interpretieren, aber eine gewisse Angst habe ich schon bekommen, als ich die Meldung der Pressemitteilung zum Monitoring Bericht „Energiewende …

Bundesregierung meint, dass es bei der Energiewende nach hinten geht. Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen