hybridstrommarkt

hybridstrommarkt

Kreativität gefragt: Strommarkt Modell in 140 Zeichen

„Ganz ehrlich, hab ich nicht verstanden.“ sagt Xanthippe im Video zum Hybridstrommarkt. Es ist ein sehr komplexes Thema, welches daher in den Meisten Medien nur übernommen, aber nicht diskutiert wird. Nach  dem Kommentar von Fritz Binder-Krieglstein auf der Webseite des Modells, kam die Idee nach etwas Kreativität zu fragen. Kann man den Hybridstrommarkt einfach beschreiben? Wer …

Kreativität gefragt: Strommarkt Modell in 140 Zeichen Weiterlesen »

Endspurt zum Hybridstrommarkt

Sitzen zwei Senior Chefs  zusammen und unterhalten sich über einen Frischling, so hört man oft den müssen wir „challengen“. Was aktuell mit der Öffentlichkeitsarbeit; um den Hybridstrommarkt passiert ist exakt das Gegenteil, der Junior fordert die Senioren zum Spiele. Im Endspurt stehen diese Woche noch zwei Aktionen auf dem Programm. Für den Aschermittwoch um 14:00 …

Endspurt zum Hybridstrommarkt Weiterlesen »

BDEW spielt EU-Karte beim Kampf um das Geld der Bürger

Präsidentin Hildegard Müller des Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft zückt die EU-Karte beim Kampf um die Ersparnisse der Stromkunden. Mit Blick auf die erfolgreiche Einführung eines Kapazitätsmarktes in Großbritannien, will man per Pressemitteilung eine Grundsatzentscheidung möglichst mit der Brechstange umsetzen. „Wie das französische Energieministerium heute bekannt gegeben hat, will neben Großbritannien nun auch Frankreich einen Kapazitätsmarkt …

BDEW spielt EU-Karte beim Kampf um das Geld der Bürger Weiterlesen »

Bürger müssen handeln, um Stromkostenexplosion zu verhindern.

Geht es nach dem Konzept des BDEW, PQ Energy oder des Stadtwerke-Netzwerkes Trianel, so könnte der Bezug von Strom aus dem öffentlichen Netz bald einige Haushalte in finanzielle Schwierigkeiten bringen. In den vergangenen Jahren hatte die Anzahl der Zwangsabschaltungen bereits erschreckende Ausmaße angenommen. Das die Kanzlerin dabei eher die Unternehmen im Blick hat, wurde in der …

Bürger müssen handeln, um Stromkostenexplosion zu verhindern. Weiterlesen »

Marktplätze der Zukunft – Hart aber Fair?

Das ausgehende 2014 steht unter dem Zeichen des Markt-Designs. Mit dem Grünbuch hat das Bundes-Wirtschaftsministerium die Interessierten Akteure aufgerufen ihre Vorschläge einzureichen. Die Ansätze, die aktuell zur Debatte stehen, können unterschiedlicher nicht sein. Da steht das Grünstrom-Markt-Modell auf der gleichen Bühne wie der Hybridstrommarkt. Gleich eine ganze Sammlung von unterschiedlichen Modellen lassen sich unter dem Begriff …

Marktplätze der Zukunft – Hart aber Fair? Weiterlesen »