entwurf

entwurf

BMWi: Ohne konsistente Netzausbauplanung keine erfolgreiche Energiewende / Pressemeldung

Der Netzausbau ist die Achillesferse der Energiewende. Denn mit dem Umbau der Energieversorgung von konventioneller auf erneuerbare Erzeugung wird sich auch die Netzstruktur erheblich verändern. Treiber ist der zunehmende Stromtransport auf Übertragungsnetzebene von Nord nach Süd (insbesondere Wind) sowie eine verstärkte dezentrale Einspeisung (insbesondere kleiner Erneuerbare-Energien-Anlagen) in die Verteilernetze.

Entwurf der Messsystemverordnung von Ernst & Young

Smart-Metering Konzept passiert EU Notifizierungsverfahren

Das Bundes-Wirtschaftsministerium teilte am 09.10. per Pressemitteilung mit: „Der Entwurf schafft die technische und organisatorische Basis für den Einsatz von intelligenten Messsystemen für Strom und Gas. Diese sogenannten Smart Meter zeigen nicht nur an, wie viel Strom verbraucht wird, sondern geben Auskunft über die Nutzungszeit und ermöglichen die mithilfe eines Schutzprofils geschützte, sichere Kommunikation von …

Smart-Metering Konzept passiert EU Notifizierungsverfahren Weiterlesen »