deutschland

Frankreich: Strom ist nichts wert – und Energie ist kostbar

Eine Woche in Frankreich liegt hinter mir, bei der die Gelegenheit bestand ganz normale Bürger über das Thema Energie und Strom zu interviewen. Nicht wissenschaftlich und repräsentativ – sondern unvorbereitet und spontane Gespräche, die wahrscheinlich ehrlicher und offener sind, als alle Meinungsumfragen je sein können. In Deutschland können wir stolz sein,  lautet mein erstes Fazit, denn …

Frankreich: Strom ist nichts wert – und Energie ist kostbar Weiterlesen »

Gegenüber vom Hard Rock Cafe kommt der Ökostrom unter den Hammer

Ein unscheinbarer Eingang, ohne erkennbares Firmenschild, im Herzen von Paris führt an den Handelsplatz für Strom aus Windkraft und Solarenergie.  Wer mit seiner eigenen Anlage eine Einspeisevergütung bekommt, kann sicher sein, dass auch seine Stromerzeugung hier gehandelt wird. Am heutigen Abend durfte blog.stromhaltig auf Einladung des Pressesprechers die Räumlichkeiten besuchen. Einen Blick in den Handelsraum werfen, …

Gegenüber vom Hard Rock Cafe kommt der Ökostrom unter den Hammer Weiterlesen »

Rohdaten/Visualisierung: Strom Export/Import für Deutschland im Jahre 2014

Da das Jahr 2014 auch im europäischen Stromnetz sehr Ereignisreich gewesen ist, hat blog.stromhaltig  die Rohdaten der ENTSOe etwas aufbereitet, so dass jeder eigene Auswertungen durchführen kann. Rohdaten: Strom – Interconnection – Physical Flows 2014 (Germany) Scheinbar hat die politische Diskussion um die Integration der Schweiz in die Preiskopplung der Strommärkte seine Spuren (auch) in der Deutschen …

Rohdaten/Visualisierung: Strom Export/Import für Deutschland im Jahre 2014 Weiterlesen »

Strom Import/Export Deutschland 2014

Wie das Institut Acror Pilum in Berlin am 01. Januar 2015 mitteilt, hatte Deutschland im vergangenen Jahr einen Export-Überschuss mit seinen Nachbarn von 7.238.858 MWh. Wobei 29.817.569 MWh Importiert wurden und 37.056.427 MWh exportiert wurden.  Daten-Quelle sind die gemessenen physikalischen Lastflüsse der Übertragungsnetzbetreiber. Der Export-Überschuss reicht etwa zur Versorgung von 2,4 Millionen Haushalten. 

UK: Erste Ergebnisse der Kapazitätsmarkt-Auktion – Private Haushalte: Mehrkosten 100€/Jahr

Im Sommer 2014 wurde für das Vereinigte Königreich ein Kapazitätsmarkt beschlossen. Ein Vorhaben, welches allerdings weniger auf schwankende Erzeugung aus Ökostrom zurück zu führen ist, als auf eine marode Infrastruktur, die zu Versorgungsengpässen bereits im Herbst des Jahres geführt hatte. Vorläufiges Ergebnis (Stand 19.12.2014): 24.77 € je KW / Jahr Überträgt man diese ersten Ergebnisse …

UK: Erste Ergebnisse der Kapazitätsmarkt-Auktion – Private Haushalte: Mehrkosten 100€/Jahr Weiterlesen »