Eigenstrom - Fortschreibung: Februar 2013
Eigenstrom – Fortschreibung: Februar 2013

Das Strom, der in einer Gemeinschaftsanlage erzeugt wird, beim Verlassen der Grundstücksgrenze der Anlage den Eigentum verliert war Bestandteil des Buches Eigenstom „Strom: Nachhaltigkeit durch Eigentum von der Erzeugung bis zum Verbrauch„. Direktvermarktung[^w][^b] bietet eine Antwort für große Erzeuger und große Verbraucher. Aktuell stellt sie aber keine Lösung für Energiegenosenschaften da, die ihren Strom nicht an Fremde liefern wollen. Bleibt das Konzept, dass von einigen Energiekommunen praktiziert wird, bei denen ein ganz neuer Stromanbieter geschaffen wird der dann auch sämtlich Pflichten übernehmen und Konzessionen besitzen muss. Dreh und Angelpunkt ist der Stromzähler beim Verbraucher, der vielleicht sich Smart-Meter nennt, aber nicht wirklich viel Intelligenz besitzt.

Weiterlesen