Führer der vierten Gewalt

Meinungsführerschaft, oder wie wir es nennen, die Macht der 4. Gewalt auf das Volke.  Es gibt Fakten, diese zu interpretieren ist die Aufgabe der publikativen Gewalt in einem System der Gewaltenteilung. Investigativ bedeutet auch, dass der einseitige Informationsvorsprung genutzt werden kann. Schlecht ist, wenn die Gewalten verrutschen. Bei der Berichterstattung zur Stromwende gibt es immer wieder […]

Eingeladen, zu hinterfragen – Berechnung der EEG Umlage 2015

Am 15. Oktober 2014 haben die Übertragungsnetzbetreiber mit dem Segen der Bundesnetzagentur die EEG-Umlage für das kommende Jahr bekanntgegeben: Die EEG-Umlage für nicht privilegierten Letztverbraucherabsatz beträgt für das Jahr 2015  6,170 ct/kWh. (Quelle) „Wieso? Weshalb? Warum? – Wer nicht fragt bleibt dumm. “ (Audiovisualisierung). Jeder Stromkunde – und damit alle Verbraucher – sind verpflichtet diese […]

Luftsport: Gegenwind für Netzsausbaupläne

Der Deutsche Aero Club e.V. (DAeC) ist der Dachverband der Luftsportler in Deutschland. Er vertritt 100.000 Sportler in rund 2.000 gemeinnützigen Vereinen. In einem Schreiben, welches blog.stromhaltig übermittelt wurde, weist der Verband seine Mitglieder darauf hin, dass man einen  kritischen Blick auf die Netzsausbaupläne 2014 werfen soll. Ich weise nochmals daraufhin, dass letztlich jeder Verein bzw. […]

BNetzA Geheimbericht: Integration von Wind- und Sonnenstrom in das Stromnetz gelingt immer besser.

Eigentlich schade, dass positive Meldungen der Bundesnetzagentur nur über kostenpflichtige Nachrichten-Ticker verteilt werden. Auf der Agenturseite selbst  findet sich bislang nicht der Bericht über die Lage des Stromnetzes, der von einigen Online Medien aufgegriffen wurde. Fest steht, dass die Agentur wohl die Stabilität des Stromnetzes im Winter 2012/2013 genauer untersucht hat, dabei kam es zu weniger […]

Politik in Bayern in ernster Gefahr

Das der Wind in Bayern etwas anders weht, als im Rest der Republik ist ein bekannter Fakt. Die aktuelle Süddeutsche berichtet von der Skepsis des Bayerischen Wirtschaftsministers Martin Zeil (FDP) anlässlich der Energiewende, die auch am Freistaat nicht vorbei gehen wird. Hauptangst ist, dass durch den Wegfall der Atommeiler die Versorgungssicherheit nicht mehr gegeben ist. Ich […]

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen