Nachgefragt bei ENBW: Lastabwurf der Wärmepumpen und anderer unstetiger Lasten

Unter dem Oberbegriff Demand-Side-Management findet man bei der Steuerung und Regelung des Stromnetzes die Verfahren, die eine Zuschaltung und Abschaltung von Verbrauchern ermöglicht. Eine der ältesten Verfahren hierfür ist die sogenannte Rundsteuertechnik, deren Empfänger in Haushalten mit Wärmepumpen oder Nachtspeicherheizungen verbaut sind. Technisch gesehen sorgt ein Signal vom Netzbetreiber für die Abschaltung und Anschaltung des …

Nachgefragt bei ENBW: Lastabwurf der Wärmepumpen und anderer unstetiger Lasten Weiterlesen »