Podcast: Datenjournalismus im Energiesektor 1

Podcast: Datenjournalismus im Energiesektor

energynet-podcast-212x300In der vergangenen Woche hatte Andreas Kühl zu einer neuen Ausgabe seines Podcasts geladen. Ursprünglich sollte es ein „Talk“ geben, doch irgendwie haben wir uns dann doch etwas verquasselt. Entstanden ist ein Talk über Datenjournalismus, was einem die Daten sagen und wie man mit Daten auch Leser informieren kann.

Es ist mittlerweile die 26. Ausgabe des Podcasts, der bis zur Bundestagswahl im Wochentakt erscheinen soll. Als Co-Moderator agiert Kirsten Hasberg (klimaretter.info) die gemeinsam mit Andreas und einem Gast die Energiewelt national und international beleuchten.

Bei ITunes ist der Podcast selbstverständlich auch gelistet.

Energie Facetten

Erste Energie Facetten – Energiewende als Unwort des Jahres?

Energie Facetten
Energie Facetten

Am 01. Dezember 2012 war es soweit, die ersten Energiefacetten sind erschienen. Wie auf Facebook zu lesen war, erreichte die Erstausgabe des Monatsmagazin rund 200 Leser. Zukünftig will man 2€ für das PDF Dokument haben, welches von den Energiebloggern herausgegeben wird. Wer die erste Ausgabe aufschlägt, wird gleich mit der Fragestellung „Energiewende oder bloß Kurskorrektur?“ konfrontiert, an der sich die Beiträge orientieren. Ist der Begriff wirklich neu? Oder hat er viel mehr das Potential zum Unwort des Jahres gewählt zu werden?

„Erste Energie Facetten – Energiewende als Unwort des Jahres?“ weiterlesen