Kapazitätsreserve: Bundesregierung eingeknickt – Stromverbraucher zahlen.

Benötigt eine Stahlhütte oder ein großer Industriepark mehr Strom, als gerade verfügbar ist, könnte es rein von der Theorie knapp werden. Damit dies verhindert wird, wurden in den letzten Jahren die sogenannten Kuppelkapazitäten zu den Nachbarländern ausgebaut. Wirklich benötigt wurden diese bislang noch nie als Reserve, sondern konnten zur Vermarktung des inländischen Stroms im Ausland …

Kapazitätsreserve: Bundesregierung eingeknickt – Stromverbraucher zahlen. Weiterlesen »