Suchergebnisse für: werkzeug

Ausschreibungsmodell für Photovoltaik-Freiflächenanlagen

Diesen Freitag ist es soweit, die EEG-Novelle 2014 steht im Bundesrat zur Debatte, nachdem sie vor zwei Wochen im Bundestag gelesen wurden (blog.stromhaltig berichtete). Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums unter der Leitung von Sigmar Gabriel (SPD), ist die Schaffung eines Ausschreibungusmodells für die Förderung von Stromerzeugung aus Erneuerbaren Quellen bis 2017 der wichtigsten Werkzeuge zur Kontrolle …

Ausschreibungsmodell für Photovoltaik-Freiflächenanlagen Weiterlesen »

Strom: Jahresverbrauch ermitteln

Möchte man einen Stromtarif abschließen, dann wird man meist gleich am Anfang nach seinem Jahresverbrauch gefragt. Doch warum eigentlich? Die Antwort ist einfach, auch wenn man jeden Monat seine Stromrechnung bezahlt, tickt der Markt für private Stromkunden im Jahrestakt. Ein Grund, warum es bis heute keine variablen Stromtarife gibt. Ein Grund, warum SmartMeter keinen direkten …

Strom: Jahresverbrauch ermitteln Weiterlesen »

Kann es einen sexy Stromzähler geben?

Dank Kathrin Hoffmann von Windwärts wissen wir, dass die Kommunikation rund um die Energiewende nicht sexy ist. Wie soll ein Gerät, welches technisch ist, für dessen Werte man auch noch zahlen soll, sexy sein? blog.stromhaltig will es wissen: Kann man einen „Sexy Stromzähler“ schaffen. In Kooperation mit dem unabhängigen Messstellenbetreiber Discovergy soll ein Community-Zähler geschaffen werden. Nein: Kein …

Kann es einen sexy Stromzähler geben? Weiterlesen »

Demonstrator – Hybridmarkt

Wie soll das eigentlich funktionieren, dass man sich bei einer PV/Windkraftanlage einmieten kann, einen Teil seines Strombedarfs von dort deckt – und den Rest wie gewohnt über seinen gewohnten Versorger? Es bedarf einer Änderung der Kommunikation zwischen Energieversorgungsunternehmen (EVU) und dem Stromkunden. Viele Anbieter haben bereits heute einen Bereich auf ihrer Webseite, bei denen die …

Demonstrator – Hybridmarkt Weiterlesen »

Optimierter Grünstromanteil

[Grünstrom Index] Optimierung bei Wärmepumpen-Schaltzeiten nutzen…

Morgens 8:00 Uhr  – irgendwo in Deutschland. Pünktlich wie jeden Tag hört man ein „Klack“ aus dem Haustechnikraum, der verrät der Strom für die Wärmepumpe ist weg. Eine Stunde später, wird erneut ein „Klack“ zu hören sein, und die Wärmepumpe wird wieder mit Strom versorgt.  Das Abschalten der Stromversorgung einer Wärmepumpe macht keinen Unterschied auf …

[Grünstrom Index] Optimierung bei Wärmepumpen-Schaltzeiten nutzen… Weiterlesen »