Suchergebnisse für: virtuelles kraftwerk

Prognosefehler der Erneuerbaren Energien – Brauchen wir dedizierte Energiewende Kraftwerke?

Energiewende Kraftwerke sind virtuelle Kraftwerke… Wenn das Ist vom Soll abweicht, wird im Stromnetz Ausgleichenergie benötigt. Im Verlauf des 12.05.2013 waren es in Deutschland 13.349 MWh. Bei einem durchschnittlichen Prognosefehler von 550 MW über das gesamte Bundesgebiet verteilt. Die Tagesarbeit eines Großkraftwerkes und daher doch eher überschaubar – dennoch zuviel, wenn wirklich einmal 80% des …

Prognosefehler der Erneuerbaren Energien – Brauchen wir dedizierte Energiewende Kraftwerke? Weiterlesen »

Eberhard Holstein - Geschäftsführer Grundgrün Energie GmbH

Nachgefragt bei Eberhard Holstein von Grundgrün. – Vision und Bestandsaufnahme der Ökostromvermarktung

„Das Grundgrün-Team kümmert sich ohne historische Beschränkung und mit einem klaren Bekenntnis zur Energiewende um Zukunftsthemen.“ (Eberhard Holstein) Es gibt viel Kritik am aktuellen Design des Strommarktes. Vom Handel, der das Netz stündlich einen Schluckauf bereitet (vergl. Auswirkung des Handels auf die Netze), über das leidige Thema der Kapazitätsmärkte, oder aber auch die Frage ob ein …

Nachgefragt bei Eberhard Holstein von Grundgrün. – Vision und Bestandsaufnahme der Ökostromvermarktung Weiterlesen »

Stadtwerke Tagung 2013 – Integration der kommunalen Stromerzeuger in die Energiewende

Der erste Tag der 17. Stadtwerke Tagung ist vorüber – am Abend bleibt eine Balance zwischen zwei Welten. Organisiert von Euroforum treffen sich die vom 14.05. bis zum 16.05.2013 die Stadtwerker im Inter Continental Hotel in Berlin. Geboten wird ein sehr umfangreiches Vortragsprogramm, welches beeindruckend die Unterschiedlichkeit der Stadtwerke im Jahre 2013 wiederspiegelt. Die Fragen ähneln sich – …

Stadtwerke Tagung 2013 – Integration der kommunalen Stromerzeuger in die Energiewende Weiterlesen »

Notstromaggregate: Von der Kostenfalle zur Einnahmequelle mit Nachhaltigkeit

Unscheinbar in Garagen oder Containern verursachen Sie zwar eine Absicherung für das Unternehmen – da dieser Fall so selten eintritt – aber meist nur Kosten. Notstromaggregate sind der Dorn im Auge eines jeden Finanz-Controllers, denn sie verursachen Unterhaltskosten ohne dem System mittelbar etwas zu bringen. Was ist, wenn es eine Monetarisierung für diese Anlagen gibt, …

Notstromaggregate: Von der Kostenfalle zur Einnahmequelle mit Nachhaltigkeit Weiterlesen »