Vom Erkenntnis-Junkie zum ehrenamtlichen Strommarkt-Designer

Beiträge, die sich mit einem selbst beschäftigen, sind immer die schwierigsten. Am Anfang war wohl ein Erkenntnis-Junkie, der sich durch Daten gewühlt hat – heute jemand, der sich in seiner Freizeit mit Strommarkt-Design beschäftigt. Ziemlich schräg?

Rebellion der Stromnetze – Wie Justus @haucap den Gemeinderäten aus dem Elsenztal, PwC und EVF widerspricht…

@JakobSchlandt genau, Netzeigentum bestimmt weder Strommix noch Strompreise, Werbg f #Rekommunalisierung irreführend http://t.co/RCudSSFZvK — Justus Haucap (@haucap) November 2, 2013

Status Stromwende Oktober 2013 (Baden-Württemberg)

Status Bericht - Stromwende (BW)

Unter dem Strich ist die Zahl ernüchternd. In den ersten beiden Wochen des Oktobers konnte lediglich 5% der Vertikallast im Netz der Transnet BW durch Strom aus Sonne und Wind gedeckt werden. Die Transnet BW ist der einzige Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland, dessen Zuständigkeit sich mit einem Bundesland deckt. Dies macht es etwas einfacher eine wirtschaftliche […]

Wir suchen Informanten zur Energiewende

Mehr Transparenz soll es durch Veröffentlichungspflichten geben. Die Realität spricht eine andere Sprache. Zahlen und Daten der meisten Unternehmen der Energiewirtschaft sind missweisend wie ein Magnetkompass. Verordnungen und Gesetze, die für mehr Einblick sorgen sollen werden bis ans Limit der Auslegungsmöglichkeiten ausgereizt. Ein Phänomen, welches bislang nur von den Finanzmärkten bekannt war nach Meinung des […]

Güte von Netzbetrieb nicht überprüfbar – Stromnetz in Stuttgart

Stuttgarter Zeitung (11.5.2013) EnBW bleibt womöglich zunächst Herr über die Netze Stuttgarter Zeitung (20.6.2013) Bei der Betreibergesellschaft soll der Haupteigentümer sogar zunächst nur 25,1 Prozent bekommen. Den Hauptanteil wird ein Energieversorger mit Knowhow im Betrieb der Netze übernehmen. Wer die Anteilseigener und Betreiber sein werden, entscheidet sich aber erst im Herbst. Der Kampf um Stromnetze […]