Suchergebnisse für: standardlastprofil

Netzgekoppelte Stromspeicher (Bild: Proteus-Solutions)

Rentieren sich Speicher auch ohne Photovoltaik?

Der heimische Stromanschluss in Deutschland geht von dauerhafter Stromversorgung aus. Tatsächlich nimmt die Versorgungsqualität immer weiter zu. Stromausfall und das regelmäßig kennt man nur aus dem Urlaub in Schwellenländer, bei denen ein marodes Stromnetz gekoppelt mit veralteten thermischen Kraftwerken regelmäßig die Lichter ausgehen lässt. Nur in die Touristen-Hotels bleiben hell, denn es wird Energie aus …

Rentieren sich Speicher auch ohne Photovoltaik? Weiterlesen »

Lastprofil/Lastganganalyse – Synthetische Verteilung der Verbrauchsmengen

Im Zuge einer Modernisierung des Stromnetzes und besonders der zunehmenden Verteilung von Smart-Metern nimmt ein tieferes Verständnis über den sogenannten Lastgang bzw. das Lastprofil zu. Bislang wurden vor allem Großabnehmer mit einer sogenannten registrierenden Leistungsmessung (RLM) von den Versorgungsunternehmen betrachtet, die normalen Haushaltskunden werden zum aller größten Teil über das sogenannte Standard-Lastprofil H0 prognostiziert und …

Lastprofil/Lastganganalyse – Synthetische Verteilung der Verbrauchsmengen Weiterlesen »

Wo kommt eigentlich der ganze Solar-Strom hin?… – Ökostrom die Dritte

… oder wann kommt die Energiewende bei den Bürgern an? Montag, 10.06.2013 – 14:00 Uhr. In Deutschland werden zu dieser Zeit rund 68 GW an Strom benötigt. Es ist ein „Naja“– Wetter und so liefern weit über 1,2 Millionen Anlagen rund 20% des Bedarfes an elektrischer Energie (~13,5 GW). Die Tage zuvor waren es deutlich höhere …

Wo kommt eigentlich der ganze Solar-Strom hin?… – Ökostrom die Dritte Weiterlesen »

Güte von (Standard-)Lastprognosen unbeeindruckt von Diskussion um Energiewende?

Gestiegene Strompreise, verändernde Lebensgewohnheiten, Wetter… – Faktoren, die das Verhalten von Stromverbrauchern beeinflussen existieren viele. Eigentlich müsste man annehmen, dass durch die öffentliche Diskussion um die Energiewende ein bewussterer und damit veränderter Umgang mit der Ressource Strom stattgefunden hat. Zumindest in den Zahlen des Verteilnetzbetreibers Syna (Tochter der Süwag/RWE) ist dies nicht erkennbar – im …

Güte von (Standard-)Lastprognosen unbeeindruckt von Diskussion um Energiewende? Weiterlesen »

Hintergründe zum Blackout bei AbenteuerForschung #ZDF

In der Abenteuer Forschung Sendung vom 19.02.2013 wurde das Thema „Blackout“ sehr ausführlich behandelt. Unter anderem wird dort der beinahe Zusammenbruch des Stromnetzes vom Februar 2012 genannt. Diesem Vorfall wurde bereits in Drucksache 17/9515 des Deutschen Bundestages nachgegangen. Dem Netzbericht der Bundes Netzagentur ist zu entnehmen: „Im Februar 2012 wurde erneut der Einsatz von Reservekraftwerken …

Hintergründe zum Blackout bei AbenteuerForschung #ZDF Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen