Suchergebnisse für: regelenergie

Followup: Redispatch – Unterschiedliche Gläser am „Schattenmarkt“ der Ausgleichsenergie

Ein ganz großer Vorteil von Blogs, im Gegensatz zu klassischen Medien, ist die Möglichkeit einer Nachverfolgung von Themen. Erhält man sehr viel Feedback zu einem Beitrag, dann ist  es ein Indikator für… – Unklarheit? Heute hatte ich etliche Mails und Telefonate zum Beitrag „Redispatch – Eingriffe in die Kraftwerksfahrpläne“ geführt.  Noch immer bestehen einige Unklarheiten, …

Followup: Redispatch – Unterschiedliche Gläser am „Schattenmarkt“ der Ausgleichsenergie Weiterlesen »

Redispatch – Eingriffe in die Kraftwerksfahrpläne zur Netzstabilisierung

Fällt ein Kraftwerk ungeplant aus, dann muss schnell gehandelt werden. Eine Möglichkeit, die von den Übertragungsnetzbetreibern hierfür zur Verfügung steht ist eine Redispatch-Maßnahme. Frei übersetzt eine veränderte Zuteilung  – oder einfach die Änderung des Fahrplans von zumeist thermischen (fossilen) Kraftwerken. Im April 2013 kam es zu insgesamt 178 solchen Eingriffen. Erstaunlich ist, dass trotz hoher Einspeisung …

Redispatch – Eingriffe in die Kraftwerksfahrpläne zur Netzstabilisierung Weiterlesen »

Güte von (Standard-)Lastprognosen unbeeindruckt von Diskussion um Energiewende?

Gestiegene Strompreise, verändernde Lebensgewohnheiten, Wetter… – Faktoren, die das Verhalten von Stromverbrauchern beeinflussen existieren viele. Eigentlich müsste man annehmen, dass durch die öffentliche Diskussion um die Energiewende ein bewussterer und damit veränderter Umgang mit der Ressource Strom stattgefunden hat. Zumindest in den Zahlen des Verteilnetzbetreibers Syna (Tochter der Süwag/RWE) ist dies nicht erkennbar – im …

Güte von (Standard-)Lastprognosen unbeeindruckt von Diskussion um Energiewende? Weiterlesen »

net.strom – Eine weiteres Forschungsprojekt rund um virtuelle Kraftwerke

Unter virtuellen Kraftwerken wird der Zusammenschluss mehrerer Erzeugungskapazitäten zu einem Servieangebot verstanden. Ein Beispiel hierfür ist das Kombikraftwerk, welches  als Forschungsprojekt mit öffentlichen Mitteln unterstützt wird. Ganz ohne öffentliche Mittel kommt net.strom aus, dieses Projekt wird von der Stadtwerkevereinigung Trianel und der NAT AG vorangetrieben und mittlerweile bei den Stadtwerken Augsburg und Dachau erfolgreich eingesetzt.  Leider …

net.strom – Eine weiteres Forschungsprojekt rund um virtuelle Kraftwerke Weiterlesen »

Daten des Stromnetzes: Transparenz mit dem Ja, aber…

Es gibt sehr viele Regeln, die den Netzbetreibern auferlegt worden sind, um ihnen etwas auf die Finger schauen zu können. Diese werden auch immer im Wortlaut befolgt, wodurch eine theoretische persönliche Meinungsbildung auf Basis von Fakten möglich ist. Doch leider gibt es bei all der Transparenz und Open-Data bewusst – oder durch Unkenntnis – aufgebaute  Hürden, die …

Daten des Stromnetzes: Transparenz mit dem Ja, aber… Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen