Suchergebnisse für: konzession

Schlichtung – Stromwende kann nur gelingen, wenn bei den Grundlagen mal jemand aufräumt.

Die „Mengenleere“: Wenn eine Person in einem Raum ist und zwei diesen verlassen, dann muss einer zurück, damit der Raum leer ist. Gesprächsprotokoll: Guten Tag Herr Zoerner, ich rufe von Ihrem ehemaligen Energieversorger an. Sie haben die Schlichtungsstelle Energie e.V. angerufen. Was muss passieren, damit wir bei diesem Telefonat zu einer Einigung kommen?

Versagensangst: Stromausfall

Wenn der Strom ausfällt, dann hat jemand vorher versagt. Eine einfache Tatsache, die in ihrer Tragweite kaum zu unterschätzen ist, gibt es doch zwei Richtungen, wie man sich diesem Thema annähern kann. Energie-Expertin Kathrin Hoffmann nähert sich in einem aktuellen Beitrag aus Richtung der  langfristigen Versorgungssicherheit dem Thema: Auch wenn immer wieder die Angst vor drohenden Blackouts …

Versagensangst: Stromausfall Weiterlesen »

Antwort von Dr. Carola Ensslen, Gründungsmitglied von EnergieNetz Hamburg eG

11. Dezember 2013 – Energieadvent – Rekommunalisierung im Verteilnetzbetrieb

Auch im kommenden Jahr wird es wieder auslaufende Netzkonzessionen geben. Rückblickend auf den Erfolg der Rekommunnalisierung in Hamburg: Lohnt sich der Aufwand? Zunächst einmal muss man feststellen, dass zwar der Volksentscheid erfolgreich ausgegangen ist, damit aber noch nicht das Ziel der Rekommunalisierung in Hamburg erreicht ist. Wir befinden uns derzeit immer noch in einer Schwebesituation. …

11. Dezember 2013 – Energieadvent – Rekommunalisierung im Verteilnetzbetrieb Weiterlesen »

Wirtschaftsministerin Lemke: Bürger sollen Stromnetze übernehmen © Lange / LaNEG e.V

Presse: Stromnetze in Bürgerhand – Rheinland-Pfalz

„Bürger sollen Stromnetze übernehmen“ Wirtschaftsministerin Eveline Lemke (Rheinland-Pfalz) Landesnetzwerk BürgerEnergieGenossenschaften Rheinland-Pfalz (LaNEG  e.V.) unterstützt mit Fachtag die Netzübernahme durch Kommunen und Energiegenossenschaften. „Bürgerinnen und Bürger übernehmen damit Verantwortung für ihre Daseinsvorsorge“, sagt LaNEG-Geschäftsführerin Dr. Verena Ruppert. Wirtschaftsministerin Eveline Lemke: „Wir ermuntern Kommunen und Bürger die Chance zu nutzen und die Netze zurück in Bürgerhände zu …

Presse: Stromnetze in Bürgerhand – Rheinland-Pfalz Weiterlesen »

Prepaid Abzocke – Oder wenn Mutti uns das Licht ausschaltet.

Mein erster Gedanke, als ich heute Vormittag die Meldungen in den verschiedenen Medien zu den Prepaid-Strom Vorschlägen der GroKo in Spe gelesen habe war: Geht doch! Nahe-Echtzeit  Abrechnung und Verarbeitung von Strombezug. Eine Zustimmung, die bei mir allerdings rein technischer Natur ist, denn damit werden automatisch auch viele andere Modelle möglich. Den Schutz des Verbrauchers und besonders …

Prepaid Abzocke – Oder wenn Mutti uns das Licht ausschaltet. Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen