Suchergebnisse für: klimareserve

Gabriel zementriert: Kommunal => Staatswirtschaft!

Spätestens nach 20 Jahren muss von Kommunen der Betrieb des örtlichen Stromverteilnetzes neu ausgeschrieben werden.  In den letzten 10 Jahren ist bei dieser Vergabe ein zunehmender Trend zur Rekommunalisierung erkennbar gewesen. Damit könnte jetzt endgültig Schluss sein. Nutznießer der Gesetzesänderungen aus Gabriels Bundes-Wirtschaftsministerium sind einseitig große Konzerne (RWE,E.ON,…), die am Fließband die Ausschreibungen beantworten und daher  deutlich …

Gabriel zementriert: Kommunal => Staatswirtschaft! Weiterlesen »

Netzneutralität für Strom: Wer Versorgungssicherheit haben will, der soll zukünftig zahlen

Beim Thema Design des Strommarktes der Energiewende ist die Zwergenlobby des Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) trotz eines Bündnis mit dem VKU sang und klanglos gescheitert. Aufatmen können die Stromkunden in Deutschland jedoch nicht, denn die Kernforderung des vorgeschlagenen „Dezentralen Leistungsmarktes“ den sogenannten Versorgungssicherheitsnachweisen (VSN) taucht nun wieder in den Ergebnissen der Delphi Energy Future …

Netzneutralität für Strom: Wer Versorgungssicherheit haben will, der soll zukünftig zahlen Weiterlesen »

Die UK-Story zum Kohleausstieg

Gerade im Fahrwasser der Weltkimakonferenz in Paris tummeln sich etliche Meldungen und Forderungen zur Zukunft der Kohleverstromung im Netz. So hat die Lobby-Gruppe Agora-Energiewende erfolgreich ihre Meinung bei Energiezukunft platzieren  können. Ein knackiges „Nur Stilllegung hilft“  deutet auf eine entschlossene Position und Kampfeswillen hin. Bereits in vorauseilendem Gehorsam – oder aus Angst vor den Polit-PR-Unternehmen wie …

Die UK-Story zum Kohleausstieg Weiterlesen »

Die närrische Zeit hat begonnen – BDEW als Klimaretter

Helau! Am 11.11. beginnt die närrische Zeit, der Sonnenflüsterer geht lieber auf den Narrengipfel statt auf den Energiegipfel und auch im fernen Berlin kommt es zur Büdden’red der Wilden Hilde. Der Titel heute: „Klimaschutz braucht klare Finanzierungszusagen„, klingt erst einmal wie ein weiterer Bettelaufruf des Zwergenverbandes BDEW, kann aber zynischer kaum sein. Frau Müller bekommt damit bereits …

Die närrische Zeit hat begonnen – BDEW als Klimaretter Weiterlesen »

Strahlende Verlässlichkeit des CDU Wortes

Mit strahlendem Selbstverständnis meint die Kanzlerin zum Biblis-Gate: „Da kann gar nicht der Bund den Hut aufhaben nach der Rechtslage.“ Spricht die CDU/CSU mit einer Stimme, dann dürfen die Verstimmungen einzelner durch die Steuerzahler bezahlt werden. Eine Politik, die uns zugut von Gabriels Klimareserven „Braunkohle Hartz IV“ bekannt ist, wo man zumindest einen Kampf Regierung …

Strahlende Verlässlichkeit des CDU Wortes Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen