Hybridstrommarkt – Make it real

Es sind nur noch wenige Monate, bis die ersten Teilnehmer den Hybridstrommarkt betreten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren die digitale Infrastruktur der STROMDAO für die Marktprozesse fertig zu machen. Schauen wir zurück in das Jahr 2015…

Hybridstrommarkt via Stromkonto

Die größte Herausforderung, die sich bei der Weiterentwicklung des Strommarktes vor genau 2 Jahren ergeben hatte, ist die Umstellung von einfachem Weiterreichen der Brennstoffkosten auf eine Vergütung, die auch ohne Brennstoffkosten möglich ist. Solarenergie und Windkraft haben keine Brennstoffkosten, sind allerdings nicht immer verfügbar. Auf der anderen Seite steht der Stromkunde, der mit seiner Stromrechnung […]

Hybridstrommarkt im Deutschen Bundestag: „Teilweise entsprochen“

Recht unscheinbar ist der Eintrag in Bundestags-Drucksache 18/6077 unter Beschlussempfehlung 3, Laufende Nummer 8, dort  findet sich ein Eintrag für Energiewirtschaft. Es geht um das Design eines liberalisierten Strommarktes, welcher Versorgungssicherheit liefert und Erneuerbare Energie bis zum Stromkunden bringt. In den Jahren 2012 bis 2014 wurde dieses Konzept von blog.stromhaltig entwickelt und am 18. April 2014 dem Deutschen Bundestag […]

Dezentraler Netzbetrieb – Hybridstrommarkt zu Gast bei Leben mit der Energiewende.tv

Vor ein paar Wochen durfte blog.stromhaltig zu Gast sein, bei „Leben mit der Energiewende.tv„. Bei strahlendem Sonnenschein wurde der dezentrale Netzbetrieb besprochen. Einführend von Tomi Engel, der sein Projekt Babelbee vorstellte – dann vertieft in die Motivation und Hintergründe zum Hybridstrommarkt. Leider war zum Zeitpunkt der Aufnahme die Petition beim Deutschen Bundestag unter dem Titel „Beteiligung der […]

Der Hybridstrommarkt im Strommarkt 2.0

Die vollständigen Ergebnisse der öffentlichen Konsultation zum Grünbuch „Strommarkt 2.0 – Strommarktdesign für die Energiewende“ hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in einem PDF zusammengetragen.