Suchergebnisse für: dickschiff

Leitartikel: Wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint…

Gegenüber den Lesern von blog.stromhaltig war es natürlich nicht fair, ohne Kommentierung ein paar Zahlen hinzuwerfen als Reaktion auf einen Gastbeitrag des Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft in Baden-Württemberg Franz Untersteller bei Dialog Energie Zukunft. Es besteht aber tatsächlich ein Interesse zu verstehen, auf welcher Faktenlage das Fazit „Prinzip Hoffnung“ entstanden ist, welches der …

Leitartikel: Wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint… Weiterlesen »

Prof. Dr. Claudia Kemfert zu Kapazitätsmärkten

Im Rahmen der Intersolar 2014 in München hatten die Energieblogger die Möglichkeit einige Experten zu den verschiedenen Themen der Energiewende zu interviewen. Auch wenn blog.stromhaltig selbst nicht auf der Veranstaltung war, geht es hier ähnlich wie Andreas bei Energynet. Eine moderne Medienwelt, bedeutet Partizipieren, auch wenn man nicht physikalisch vor Ort sein kann. Das Design eines Hybridstrommarktes …

Prof. Dr. Claudia Kemfert zu Kapazitätsmärkten Weiterlesen »

Erich Honecker (nicht SPD)

Vorwärts nimmer – Rückwärts immer…

Das „Wir“ entscheidet war einmal der Slogan aus dem Wahlprogramm einer Partei, die jetzt allein durch Teilnahme an Koalitionsverhandlungen das schafft, was die FDP als Junior-Mitregierer in 4 Jahren nicht hinbekommen hat: Dem Bürger mit Energie die Existenz zu zerstören. Ja, Strom und Energie ist ein wichtiger Bestandteil der Daseinsvorsorge. Da diese in den 2000er Jahren …

Vorwärts nimmer – Rückwärts immer… Weiterlesen »

Ländervergleich Braunkohle und Erdgas

Braunkohle: Kampf der Bundesländer

In den letzten Wochen fokussiert sich die Stromwende sehr stark um das Thema Braunkohleverstromung. 300 Aktive besetzten heute erneut die Gleise der Hambacher Kohlebahn – den Haupttransportweg für Braunkohle aus dem Tagebau Hambach in die großen Kraftwerke, die jährlich 100 Millionen Tonnen CO2 ausstoßen… (Klimaschutznetz) Das ARD Magazin Panorma sieht die Rückkehr zur schmutzigen Kohle im …

Braunkohle: Kampf der Bundesländer Weiterlesen »

Eigenstrom– Minimierung des wirtschaftlichen Risikos für KMUs

Wenn man durstig ist, dann investiert man in ein Getränk. Wenn man Wärme braucht in eine Heizung. Wenn man elektrische Energie braucht investiert man in? – Es ist die Frage nach der Ursache und der Wirkung. Bei Investitionen in erneuerbare Energie stehen leider sehr häufig die Wirkung im Vordergrund und der Markt als Ursache. Doch …

Eigenstrom– Minimierung des wirtschaftlichen Risikos für KMUs Weiterlesen »