Rhein-Dampfkraftwerk Karlsruhe vorübergehend nicht verfügbar

Etwa 17% der Stromerzeugung aus Steinkohle stehen  im Deutschen Stromnetz aktuell ungeplant nicht zur Verfügung. Einer dieser Ausfälle sind die beiden Blöcke RDK7 (150MW) und RDK8 (842MW) in Karlsruhe, die am Nachmittag/Abend des letzten Dienstags durch den Betreiber gemeldet wurden. Es handelt sich um einen Totalausfall, welcher bis zum Mittwoch (RDK8) und Sonntag (RDK7) andauern wird. Bei […]

Monitoring 2015: Immer weniger Regelleistung notwendig – Kosten für Systemdienstleistungen auf Rekordtief

Der Ausbau der Erneuerbaren Energie sorgt für eine deutlichen Stabilisierung des Stromnetzes in Deutschland. Durchaus positive Effekte der Einspeisung von Strom aus Windkraft und Solarenergie sowie dem Rückgang der fossilen Stromerzeugung sind im Monitoringbericht der Bundesnetzagentur 2015 und im Pendant des Wirtschaftsministerium erkennbar. Die konsequente Weiterentwicklung der Systemintegration dezentraler Stromerzeugung in das Stromnetz lässt sich besonders […]

Vorwegschauen mit Willi – und nicht die Trolle füttern…

Für die #Gründeppen von #EndeGelaende kommt der Strom aus der Steckdose und das Geld vom Staat @EndeGelaende — Willi Stock (@willlistock) 15. August 2015 Gibt es bei #RWE eigentlich keinen Verhaltenskodex? Dürfen lt. Mitarbeiter also munter andere als #Gruendeppen u.a. bezeichnen? — Yonny (@yonny_s) 15. August 2015   Willi … den kennen wir doch? Und […]

Dezentrale Energiewende = Übertragungsnetze abschalten

Die stabilste Stromversorgung in ganz Deutschland bekommen wir hin, wenn jeder Ort (Verteilnetz) in der Lage ist sich selbst zu versorgen. Sobald elektrische Energie über weite Strecken transportiert werden muss, entstehen neue Schwierigkeiten nicht nur politisch, sondern auch physikalisch. Jeder Meter Leitung zwischen der Erzeugung und dem Verbrauch kann eine Schwachstelle sein, die zu einem […]

Sonnenspeicher zur Frequenzstützung in Brandenburg am Netz

Der Energiejournalist Stefan Schroeter schreibt in seinem Blog, dass in den vergangenen Tagen am Wittstock Solarpark ein Batteriespeicher mit besonderer Aufgabe ans Netz gegangen ist. Durch die Kombination mit einer 2 MWh Batterie ist man in der Lage nicht nur Strom für dunkle Tage zu speichern, sondern kann den Speicher auch für das Angebot der […]