Status Stromwende Oktober 2013 (Baden-Württemberg)

Unter dem Strich ist die Zahl ernüchternd. In den ersten beiden Wochen des Oktobers konnte lediglich 5% der Vertikallast im Netz der Transnet BW durch Strom aus Sonne und Wind gedeckt werden. Die Transnet BW ist der einzige Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland, dessen Zuständigkeit sich mit einem Bundesland deckt. Dies macht es etwas einfacher eine wirtschaftliche […]

Herr Altmaier: CO2 neutrales Autofahren ist bereits heute kein Traum mehr…

Anfang des Jahres hatte ich das Vergnügen den Nissan Leaf probezufahren. Nach 7 Jahren Hybrid ein echt ruhiges und angenehmes Erlebnis. Gescheitert ist die Idee des CO2 neutralen Autofahrens an 2 Dingen. Zum einen, war es organisatorisch nicht realisierbar, zum anderen war die Stromversorgung nicht CO2 neutral sicherzustellen. Einen Tesla (Partner von Daimler) werde ich mir […]

Prototyp: Mobiler Strommix Navigator mit Stromuhr

Will man die Entwicklung einer Anwendung in fremde Hände geben, dann ist es notwendig vorher eine Spezifikation geschrieben zu haben. Wie sollen die Abläufe des Anwenders sein? Welche Informationen werden wo angezeigt? Der Strommix Navigator und der Grünstrom-Index sollen als mobile App zur Verfügung gestellt werden. Als kleiner Wochenendsport ist nun ein funktionaler Prototyp entstanden, den man […]

Grünstrom-Index per API für Energieanwendungen (Beta)

Vor zwei Wochen hatte blog.stromhaltig den ersten Test für den Grünstrom-Index als Webanwendung bekanntgegeben.  Seither haben sind etliche Plausibilitätsprüfungen und Test gelaufen und das erste Feedback in die Berechnung und API eingeflossen. Der Grünstromindex liefert für jede der kommenden 36 Stunden einen Wert, wann der Strom besonders viele Anteile aus Erneuerbarerer Stromerzeugung hat, und wann nicht. Ziel […]

Mein Angebot für das gelingen der Stromwende…

„Ich verbrauche Strom dann, wenn der Anteil von Strom aus Erneuerbaren Energieträgern in Mauer (Baden) am höchsten ist – und vermeide Stromverbrauch, wenn der Anteil von fossilem Strom am höchsten ist.“ (Quelle) Laut Energieerhaltungssatz kann man Energie nicht verbrauchen, wohl aber Brennstoffe. Alles was verbraucht wird kostet Geld – auch die Kohle und das Gas, […]

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen