Erstmalig Rückgriff auf Netzreservekraftwerk am Montag

Für den Montag 30.03.2015 und den Dienstag ist von den Übertragungsnetzbetreibern der erste Rückgriff auf die Netzreserve im Zuge eines strombedingten Redispatches geplant. In beiden Anweisungen soll die Wirkleistung erhöht werden. Begin/Ende Netz Leistung Mittel Leistung Max Gesamt Leistung Anweisend Anfordernd Anlage 30.03.2015 31.03.2015 Grenzregion RZ 50Hertz – RZ PSE 141 160 3.390 Amprion 50Hertz …

Erstmalig Rückgriff auf Netzreservekraftwerk am Montag Weiterlesen »

Schwarze Nacht für RWE: Ausfall von zwei Baunkohleblöcken in der Nacht zum Sonntag

Wie der Kraftwerksbetreiber RWE den Marktteilnehmern mitteilt, musste in der Nacht von Samstag auf Sonntag innerhalb von wenigen Minuten gleich zwei Kraftwerke ungeplant vom Netz genommen werden. Die fehlende Einspeisung  summierte sich auf 1.206 MW und entspricht damit etwa dem Ausfall eines Atomkraftwerkes. Als Ursache nennt der Betreiber aktuelle „Technischer Fehler“. Für das Kraftwerk in Niederaußem/Bergheim …

Schwarze Nacht für RWE: Ausfall von zwei Baunkohleblöcken in der Nacht zum Sonntag Weiterlesen »

892.000 Tonnen am Tag – Erfreuliche Entwicklung der CO2 Emissionen?

Beim Branchendienst Proteus-Solutions schreibt Hans-Josef Fell: Trotz des enttäuschenden Ausgangs aller bisherigen UN Klimakonferenzen und der Erwartung, dass auch von der diesjährigen UN Klimakonferenz in Paris keine wirkliche Klimaschutzwirkung zu erwarten ist, tut sich viel in Richtung eines wirksamen Klimaschutzes: der Siegeszug der Erneuerbaren Energien beginnt sich nun auch weltweit in eine Reduktion der CO2 …

892.000 Tonnen am Tag – Erfreuliche Entwicklung der CO2 Emissionen? Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen