Debattenbeitrag zum FlexMarkt

In einem aktuellen Beitrag des Tagesspiegel stellt Robert Busch vom Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) den FlexMarkt vor und zeigt die Grenzen eines starren, auf festgefahrene Strukturen basierendes Marktdesign. Bereits im Januar 2015 hatte blog.stromhaltig den Flexmarkt im Hinblick auf eine gemeinsame Realisierung mit dem Hybridstrommarkt näher angeschaut. Strompreise als Signale reichen nicht aus, so der Tenor des …

Debattenbeitrag zum FlexMarkt Weiterlesen »

E.ON/AKW Isar 2: Befund an Wärmeschutzrohr

Das Kernkraftwerk Isar 2 ist derzeit für die jährliche Revision abgeschaltet. Im Rahmen von visuellen Inneninspektionen des Primärkreislaufes wurde an einem Wärmeschutzrohr des Nachwärmeabfuhrsystems ein rissartiger Befund festgestellt. Wärmeschutzrohre dienen dazu, thermische Belastungseffekte auf den Grundwerkstoff der Rohrleitung zu minimieren. Sie sind nicht Bestandteil der druckführenden Umschließung des Primärkreislaufes und somit ohne sicherheitstechnische Bedeutung. Eine …

E.ON/AKW Isar 2: Befund an Wärmeschutzrohr Weiterlesen »

Exklusiv: Defekte Muffen schuld an Stromausfällen in vielen Städten?

Einige Betreiber von Verteilnetzen in Deutschland bekommen scheinbar in den letzten Monaten häufiger Muffensausen, denn häufiger als gewohnt fällt ein Bauteil aus, welches eigentlich lediglich eine Verbindung sein soll, wie sie tausendfach in den Stromnetzen vorkommt. Die Folge: Erdschluss, wodurch es zu einem Stromausfall kommt. Häufig fatal, denn andere Leitungen übernehmen die Versorgung der Gebiete, …

Exklusiv: Defekte Muffen schuld an Stromausfällen in vielen Städten? Weiterlesen »

Router als Zimmerheizung

Der Bund der Energieverbraucher kann seinen Mitgliedern an manchen Orten in Deutschland eine Wärmebildkamera ausleihen.  Diese Ausleihe ist zwar auf einige Tage (zum Beispiel Wochenende) beschränkt, reicht aber aus, um deutlich mehr auszuprobieren und auszuwerten, als dies ein klassischer Energieberater bei einer Thermographie macht. Im Sommer ist die Temperaturdifferenz im Freien und im Raum zu gering, …

Router als Zimmerheizung Weiterlesen »

Lastmanagement im privaten Haushalt

Montiert man heute eine Auf-Dach-Photovoltaik-Anlage, so hat man ohne die Verwendung eines Speichers theoretisch 2 Stromtarife. Eines ist die Einspeisevergütung von 12,37 Cent/KWh der andere Tarif ist der normale Stromtarif von zum Beispiel 25 Cent/KWh. Solange die Sonne scheint und man seinen eigenen Strom verbraucht (Eigenstrom), kostet dieser die Einspeisevergütung – geht die Sonne unter, …

Lastmanagement im privaten Haushalt Weiterlesen »