Wir bauen uns ein Lastprofil…

Lastprofile waren hier bei blog.stromhaltig schon häufiger ein Thema, deshalb soll es in diesem Beitrag auch nicht mehr um Details gehen oder eine generelle Kritik gehen, vielmehr um ein Verfahren ein persönliches Lastprofil zu erzeugen. Als Beispiel wird mein eigenes Profil dienen, welches auf Basis der Verbrauchsdaten von 2012 erstellt worden ist. Das Ergebnis zeigt, …

Wir bauen uns ein Lastprofil… Weiterlesen »

Buchvorstellung: Dezentrale Energiewende von Jürgen Eiselt

Chancen und Herausforderungen lautet der Untertitel des Buches von Jürgen Eiselt, das im August 2012 im Springer Verlag erschienen ist. Das Werk richtet sich vor allem an diejenige, die unruhig in den Startlöchern des Eigenheims sitzen und warten, dass die Energiewende auch bei ihnen vorbei kommt. Auf 153 Seiten geht Eiselt kritisch mit der Politik …

Buchvorstellung: Dezentrale Energiewende von Jürgen Eiselt Weiterlesen »

Energieblogs auf dem Ebook-Reader – Ein Calibre Recipe

Es soll mit Sicherheit keine Konkurrenz zu den Energiefacetten sein, die nächsten Montag (7.1.13) in einer neuen Auflage erscheinen, auch nicht zum Cockpit Stromwirtschaft. Wer einen Ebook-Reader sein Eigen nennt, der kennt den Wunsch bei den Nachrichten aus dem Netz ein ähnliches Erlebnis zu haben, wie es bei traditionellen, gedruckten Medien der Fall ist. Calibre ist eine …

Energieblogs auf dem Ebook-Reader – Ein Calibre Recipe Weiterlesen »

Energiemix zur Jahreswende – Minimum 17% Strom aus Sonne und Wind

Der 31.12.2012 ist zwar von Seiten des PV-Stroms nicht gerade der Spitzentag in Deutschland, was die PV-Einspeiszung angeht, dafür weht aber etwas Wind. Da Silvester ein sehr Interessanter Tag hinsichtlich des Stromverbauchs ist, habe ich mir die Bedarfsdeckung einmal näher angeschaut. Mit dem Ergebnis, das minimal 17% des Strombedarfs der Privathaushalte heute aus Sonnen- oder …

Energiemix zur Jahreswende – Minimum 17% Strom aus Sonne und Wind Weiterlesen »

Parteien mit schlechten Noten bei Energiepolitik

Vor einigen Tagen wurden die Leser dieses Blogs aufgerufen ihre Meinung und Wahrnehmung zur Energiewende mitzuteilen. Bei den über 200 Teilnehmern der Umfrage möchte ich mich zunächst bedanken – und diejenigen, die noch nicht teilgenommen haben sich die 10 Minuten Zeit zu nehmen. Ein kleines Stimmungsbild soll es aber zum Jahresabschluss geben. Stellen wir uns …

Parteien mit schlechten Noten bei Energiepolitik Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen