Grundgrün: BDEW Vorschlag zeigt Schritte in die richtige Richtung auf

Grundgrün begrüßt den Vorschlag des BDEW zur schrittweisen Weiterentwicklung von EEG und Strommarkt sowie die klärenden Worte der Bundesnetzagentur (BNetzA) zu den Pflichten von Bilanzkreisverantwortlichen. Die am heutigen Freitag vorgestellte Branchenlösung des BDEW für die Weiterentwicklung des Energiemarktes und damit der Energiewende wird von der Grundgrün Energie GmbH ausdrücklich begrüßt.  Der Vorschlag reflektiert das Bedürfnis aller …

Grundgrün: BDEW Vorschlag zeigt Schritte in die richtige Richtung auf Weiterlesen »

Mein Angebot für das gelingen der Stromwende…

„Ich verbrauche Strom dann, wenn der Anteil von Strom aus Erneuerbaren Energieträgern in Mauer (Baden) am höchsten ist – und vermeide Stromverbrauch, wenn der Anteil von fossilem Strom am höchsten ist.“ (Quelle) Laut Energieerhaltungssatz kann man Energie nicht verbrauchen, wohl aber Brennstoffe. Alles was verbraucht wird kostet Geld – auch die Kohle und das Gas, …

Mein Angebot für das gelingen der Stromwende… Weiterlesen »

Der Kampf um die Netze geht weiter…

Immer mehr Kommunen diskutieren derzeit über den Rückkauf von Stadtwerken, Strom- oder Wärmenetzen. Diese „Rekommunalisierung“ wird möglich, da vielerorts Konzessionsverträge auslaufen. In Hamburg hat sich in einem  Volksentscheid eine knappe Mehrheit dafür ausgesprochen, und auch in Berlin befinden die Bürgerinnen und Bürger demnächst über den Rückerwerb der für das Gelingen der Energiewende elementaren Energienetze. (Prof. …

Der Kampf um die Netze geht weiter… Weiterlesen »