Dinosaurier

(Bautzen) Mit abschaltbaren Lasten über 50% weniger CO2 durch Strom

Zur Unterstützung des Strukturwandels in der Lausitz Region bietet blog.stromhaltig einen exklusiven Zugang zur Optimierung des Strombezugs sogenannter abschaltbarer Lasten (Wärmepumpen, Kühlhäuser, E-Mobile,…). Der Grünstrom-Index für Bautzen hilft Stromanbietern und Netzbetreibern bei der Optimierung ihres Produktportfolios für den innovativen Kunden. Jeweils 36 Stunden im Voraus wird der Anteil von brennstofffreiem Strom im lokalen Netz ermittelt und über …

(Bautzen) Mit abschaltbaren Lasten über 50% weniger CO2 durch Strom Weiterlesen »

892.000 Tonnen am Tag – Erfreuliche Entwicklung der CO2 Emissionen?

Beim Branchendienst Proteus-Solutions schreibt Hans-Josef Fell: Trotz des enttäuschenden Ausgangs aller bisherigen UN Klimakonferenzen und der Erwartung, dass auch von der diesjährigen UN Klimakonferenz in Paris keine wirkliche Klimaschutzwirkung zu erwarten ist, tut sich viel in Richtung eines wirksamen Klimaschutzes: der Siegeszug der Erneuerbaren Energien beginnt sich nun auch weltweit in eine Reduktion der CO2 …

892.000 Tonnen am Tag – Erfreuliche Entwicklung der CO2 Emissionen? Weiterlesen »

Braunkohle: Lieber Arbeitsplätze als Klimaschutz

Gehen einem die Argumente aus, so schwenkt man gerne mit der Arbeitsplatzfahne. „…Strommarkt gefährdet Arbeitsplätze in der Lausitz…“ titulieren die Unternehmensverbände in Berlin-Brandenburg in einer aktuellen Pressemitteilung. Es geht um das Eckpunktepapier des BMWi aus der letzten Woche, welches nicht unbedingt eine rosige Zukunft bei der Braunkohle vorsieht.  Die Verbände sprechen gar von: „…einseitigen Belastung …

Braunkohle: Lieber Arbeitsplätze als Klimaschutz Weiterlesen »

Kraftwerk: Nachmieter gesucht für Stromlieferung

zu „Staat als Salesforce für Kraftwerker“: Warum sollte sich Audi oder ein anderer Stromabnehmer ein Gaskraftwerk mieten, dass auf Grund des teuersten Brennstoffs Erdgas den teuersten Strom erzeugt? (Kommentar von B. Robel) Eine berechtigte Frage, wenn man Stromversorgung nur aus der Sicht von Kleinkunden betrachtet. Industrie Unternehmen mit einem sehr hohen Stromverbrauch haben nicht erst …

Kraftwerk: Nachmieter gesucht für Stromlieferung Weiterlesen »

Analyse: Ohne auf den Kunden zuzugehen findet auch die RWE keinen Ausweg aus der Krise

Aufgrund des aktuellen Interesses unserer Kunden an unseren Produkten haben wir eine sehr hohe Anzahl an E-Mails zu verzeichnen. Daher bitten wir Sie um Verständnis, wenn die Beantwortung Ihrer E-Mail ein paar Tage dauert. (Quelle: eMail RWE Tochter Süwag) Es ist ein sehr eigenwilliges Theater, welches Vorstandschef Peter Terium bei der Vorstellung des  Geschäftsberichtes für 2014 …

Analyse: Ohne auf den Kunden zuzugehen findet auch die RWE keinen Ausweg aus der Krise Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen