Data-Mart

Strommix 2014 (Erzeugung / Deutschland)

Die Informationsseite der europäischen Übertragungsnetzbetreiber bietet Aufschluss über die Stromerzeugung in den Mietgliedsländern. Mittlerweile sind die Daten für das Jahr 2014 vollständig abrufbar und können ausgewertet werden. Zunächst ist auffallend, dass für Deutschland keine Daten der atomaren Stromerzeugung vorhanden sind. Dennoch soll ein Blick auf die Entwicklung im vergangenen Jahr und einige Kennzahlen ermittelt werden. …

Strommix 2014 (Erzeugung / Deutschland) Weiterlesen »

Stromexport/import 2014

Die Energiewende muss im europäischen Kontext gedacht werden. Darüber sind sich alle einig, die Zahlen für 2014  belegen, dass Deuschland zwar auf einem guten Wege ist, eine Integrationsrolle für die Stromversorgung zu übernehmen, jedoch ein weiterer Ausbau der Netzkopplung vorangetrieben werden sollte.

Last- und Erzeugungsprofile: Eine Frage der Geschwindigkeit

Die meisten Stromkunden in Deutschland werden nach den sogenannten Standardlastprofilen abgerechnet, wobei es technisch mit wenig Aufwand möglich ist, individuelle Profile zu erzeugen. Ein geldwerter Fortschritt, von dem nicht nur die Stromkunden, sondern vor allem  die Netzbetreiber, Erzeuger und Stromhändler profitieren können. Möchte man ein parametrisches Lastprofil erzeugen, dann zählt die Geschwindigkeit und Verwendbarkeit der Profile. …

Last- und Erzeugungsprofile: Eine Frage der Geschwindigkeit Weiterlesen »

Kleines Arealnetz macht Big Data

Die Bundesnetzagentur bezeichnet als Arealnetz: Nach § 110 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) sind Verteilernetze unter dort bestimmten Voraussetzungen auf Antrag als geschlossene Verteilernetze einzustufen. Abzugrenzen sind geschlossene Verteilernetze allerdings insbesondere von Kundenanlagen gemäß § 3 Nummer 24a EnWG und Kundenanlagen zur betrieblichen Eigenversorgunggemäß § 3 Nummer 24b EnWG. Früher wurden diese Verteilernetze oft gemeinsam als „Objektnetze“ bzw. „Arealnetze“ bezeichnet. Auf geschlossene Verteilernetze finden bestimmte Regelungen keine Anwendung.  (Quelle: BNetzA) Etwas von Amtsdeutsch befreit könnte man …

Kleines Arealnetz macht Big Data Weiterlesen »

Kommentar: Baake will Elektroschrott (oder Stufenplan zur Smart Meter Pflicht)

Fakt ist, dass für die Fertigung eines intelligenten Stromzählers deutlich mehr seltene Erden benötigt werden, als dies für einen klassischen Ferraris-Zähler der Fall ist. Es ist eine Diskussion um den Wert einer Sache. Hat der Bürger keinen Nutzen, dann muss er verpflichtet werden.  Mündig zur Abgabe eines Stimmzettels am Wahltag, aber unmündig die Art der …

Kommentar: Baake will Elektroschrott (oder Stufenplan zur Smart Meter Pflicht) Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen