Data-Mart

Solar Contact Index 03/15: Interesse an PV-Stromspeichern steigt gegen den Trend

Hamburg, den 15.04.2015 – Das Online-Interesse an der Neuinstallation von PV-Anlagen ist im März 2015 von 125 Indexpunkten im Februar auf 108 Punkte gesunken. Demgegenüber steht jedoch ein gleichbleibend hohes Interesse an PV-Stromspeichern, das im März gegenüber dem Februar sogar noch einmal 7 Indexpunkte gut machen konnte und nun mit 127 Indexpunkten einen der Höchststände …

Solar Contact Index 03/15: Interesse an PV-Stromspeichern steigt gegen den Trend Weiterlesen »

Swap: Tauschen im Standard Lastprofil

„Der Fachverband unterstützt die konsequente Flexibilisierung des Strommarkts“ … schreibt der VDMA in einer aktuellen Pressemitteilung zum Entscheidungsjahr der Energiewende. Tatsächlich ist Deutschland zum jetzigen Zeitpunkt in einem System von Marktnormen gefangen, die eine Nutzung des Potentials in Flexibilität verhindert. Im Januar 2015 hatte blog.stromhaltig darüber berichtet, wie der sogenannte FlexMarkt und der Hybridstrommarkt gemeinsam zu einem …

Swap: Tauschen im Standard Lastprofil Weiterlesen »

Geschafft: Bitcoin Mining mit 100% Solarstrom bei 180 GHs (On-Grid)

Mitte März war bei blog.stromhaltig ein Beitrag über das Bitcoin Mining via Solar-Modul zu lesen. Darin ein kleiner Selbstversuch, wie der Strom aus einem PV-Panel via Laderegeler in einer Batterie gepuffert wird und dann im Anschluss zur Berechnung von Bitcoin Transaktion genutzt wird. Das ganze System wurde nun etwas weiter ausgebaut als netzgeführte zuschaltbare Last. In …

Geschafft: Bitcoin Mining mit 100% Solarstrom bei 180 GHs (On-Grid) Weiterlesen »

MaSTR-Plan – Einreichungen liegen auf dem Tisch – Datenqualität gewinnt

Frage: Soll die Datenqualität…. abgesichert werden? „Aufgrund der hohen Relevanz korrekter Daten für die Energiewende ist dies zu begrüßen.“ (Quelle: Stellungnahme BITKOM) Ende 2014 hatte die Bundesnetzagentur die Marktteilnehmer aufgefordert ihre Stellungnahmen zum Markt­stamm­da­ten­re­gis­ter (MaSTR) einzusenden. blog.stromhaltig hatte mit dem Hinblick auf Transparenz und Daten-Journalismus eine Einreichung ausgearbeitet. Insgesamt sind 22 Meldungen eingegangen, die ein weites Spektrum …

MaSTR-Plan – Einreichungen liegen auf dem Tisch – Datenqualität gewinnt Weiterlesen »

Sonnenfinsternis, Netzfrequenz und das Momentum

Bei der Live-Schalte zur Sonnenfinsternis im Stromnetz wird eines der wichtigsten Inhalte die Echtzeitanalyse der Netzfrequenz sein. Diese ist nicht immer exakt 50hz, sondern meist etwas darunter oder darüber. Verwendet werden kann die Netzfrequenz als Indikator, ob zu viel oder zu wenig Energie im Netz ist; ob die Balance zwischen Erzeugung und Verbrauch gehalten wird. 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen