SOL_Logo_quer2_CMYK

In der vergangenen Woche hatte Solarwatt in einer Pressemitteilung erklärt, dass man nun mit der Auslieferung der ersten Speicher beginnen würde.  Die Brennende Fragen, die Kunden und Interessenten auf der Zunge liegt, ist leider nicht darin beantwortet worden, von daher ein Nachgefragt zu den Lieferzeiten mit den Antworten von Solarwatt.

Wenn ich jetzt einen MyReserve-Speicher bestellen würde, wann würde dieser geliefert werden?

„Falls ein Kunde heute einen SOLARWATT-Stromspeicher bestellt, wird MyReserve im Dezember 2015 geliefert.“

Wann werden die vorbestellten Speicher ausgeliefert sein?

 „Die bereits vorliegenden Bestellungen des Speichers werden 2015 und 2016 fristgerecht ausgeliefert. Die Auslieferungen der aktuell vorliegenden Bestellungen von MyReserve werden zu den jeweils gewünschten Lieferterminen der Installateure getätigt.“

Veröffentlicht unter Blog.
unnamed

Sehr geehrter Herr Buhrow,

Unsere Demokratie lebt von der freien Meinungsäußerung, der Presse und einer lebendigen Öffentlichkeit, welche die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen im Blick behält und auf subjektiv wahrgenommene Fehlentwicklungen hinweist. Diese freie Meinungsäußerung ist der Kern unseres Handelns als Energieblogger. Im Dialog wissen wir, wie wichtig respektvolle Umgangsformen in sozialen Medien sind. Unangemessene “Shitstorms” hingegen werden ein Problem für die Funktion der Presse, wenn sich diese aufgrund wirtschaftlicher Interessen zu Einflussnahmeversuchen auf Medienhäuser entwickeln.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog.
tz_200

„OT“ steht für Off-Topic. Ein Thema, welches nichts mit dem Strommarkt oder Netz zu tun hat, obwohl es mich persönlich die letzten Tage immer mehr unter Strom setzt. Nachdem ich meine anderen Blogs aufgegeben habe, ist hier der einzige Ort für einen Leserbrief an die Welt. Nein, an Deutschland.

Es vergeht keine Nachrichtensendung ohne eine neue Meldung zum Thema Flüchtlingen. Der Begriff „Willkommenskultur“ ist sogar bei meinem französischen Chef angekommen und macht auch etwas stolz, was wir Bürger gerade leisten. Wir Bürger – nicht aber Teile der Politik:

Wenn jemand nicht mit dem Grundgesetz zufrieden ist und dieses ändern will, dann sollte man ihn doch vom Verfassungsschutz kontrollieren lassen und zumindest ein Berufsverbot als Politiker aussprechen? (Facebook Status zu Reuters Meldung)

Eine diffuse Gedankensammlung…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog.
herzkasper

 

Willi … den kennen wir doch? Und der ist bei einem Energieversorger?
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog.