Blackout

Etablierte Abstimmungsprozesse sichern IT-Infrastruktur der Versorger

Nicht erst seit „Stuxnet“ ist klar, dass die Bedrohung von kritischer Infrastruktur zur Stromversorgung durch die EDV-Systeme kommt. Der Cybersicherheitsrat e.V. weißt in einer aktuellen Pressemitteilung darauf hin, dass aktuell keine Bedrohung registriert wurde: Der Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. befindet sich fortlaufend mit zahlreichen Energieversorgern in intensiver Abstimmung, um notwendige Handlungsbedarfe zu koordinieren. Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen und …

Etablierte Abstimmungsprozesse sichern IT-Infrastruktur der Versorger Weiterlesen »

Pfingstmontag Abend: Blackout der Braunkohl Kraftwerke

Das Pfingsten 2014 wird für Verfechter der fossilen Stromerzeugung in schlechter Erinnerung bleiben. Über das verlängerte Wochenende wurden neue Rekorde aufgestellt. blog.stromhaltig berichtete von einem Phänomen bei TransnetBW und über Vollabdeckung durch Erneuerbare Energie. Pfingstmontag Abend: Im Zuge des Monitorings (s.h. auch news.stromhaltig)  kommen in nicht einmal 60 Minuten immer mehr Ausfallmeldungen herein. Nach Informationen der Transparenz-Plattform der …

Pfingstmontag Abend: Blackout der Braunkohl Kraftwerke Weiterlesen »

Gesicherte Stromversorgung: Eine Frage der Wahrscheinlichkeit.

Wenn man, wie Arthur und Ford vorher noch einmal tief Luft geholt hat, dauert es dreißig Sekunden, bis man erstickt. Die Wahrscheinlichkeit, bis dahin von einem Raumschiff gerettet zu werden, beträgt 1 : 2267709. („Per Anhalter durch die Galaxis“ – Douglas Adams) Per Anhalter durch die Galaxis, ein Buch, welches ein Meisterwerk des Spiels mit …

Gesicherte Stromversorgung: Eine Frage der Wahrscheinlichkeit. Weiterlesen »

Kann die NSA den Deutschen den Strom abschalten?

„Reporting has included the monitoring of international investment in the energy sectors of target countries, electrical and Supervisory Control and Data Acquisition (SCADA) upgrades, and computer aided designs of projected energy projects.“ Im zweiten Teil der Dokumentation Verschwörung gegen die Freiheit (Mediathek) zeigt ZDF Zoom ein Dokument aus dem Blarney Programm, zudem auch das von Edward …

Kann die NSA den Deutschen den Strom abschalten? Weiterlesen »

Staudinger Kraftwerksblock bleibt nach Explosion offenbar länger vom Netz

In der vergangenen Woche kam es an einem der Blöcke des Kraftwerks Staudinger in Großkrotzenburg zu einer Explosion, bei dem unter anderem die Fassade des Kraftwerks beschädigt wurde. (blog.stromhaltig berichtete). Beim Kraftwerk handelt es sich um das größte fossile Kraftwerk in Hessen. Betrieben wird es durch E.ON. Wurde anfänglich noch von einer Wiederinbetriebnahme zum Ende des …

Staudinger Kraftwerksblock bleibt nach Explosion offenbar länger vom Netz Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen