Regionalstrom - der Bessere Ökostrom

Woher kommt sauberer Ökostrom bei mir?

Ökotromtarif kann jeder haben, doch die Frage ist, kommt dieser überhaupt bei mir an? Woher kommt sauberer Strom an meiner Steckdose? – Eine Antwort liefert der GrünstromIndex und im Detail die Optimierungen der Netzsteuerrung, die sich daraus ableiten.

Stromkunden in Hannover bekommen den meisten Grünstrom meist aus dem Messestandort Laatzen. Wer in München in der Innenstadt wohnt, der muss lediglich etwas in Richtung Westen schauen nach Allach-Untermenzing. Ein direkter Austausch zwischen Nachbarn – das ist Ökostrom im Jahre 2019 in Deutschland.

Woher kommt sauberer Ökostrom bei mir? 1
Stromherkunft Berlin
Quelle: https://gruenstromindex.de/map.html?q=10117

Um die Berechnungen im Hintergrund vorzunehmen, werden Millionen von Datenpunkten ausgewertet und in einen Graphen überführt. Mittels einer künstlichen Intelligenz (KI) werden Fahrpläne für Netze erstellt, die den idealen Ausgleich von Erzeugung und Verbrauch ergeben.

Die Karte ist keine Momentaufnahme, sondern bildet die letzten 4 Jahre ab. Sie dient auf der Seite des GrünstromIndex zur Information, kann aber durch direkte Integration bei Versorgern auch zum Design ganz neuer Stromprodukte führen.

Diesen Beitrag offline lesen
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner