Innovative Ökostromprodukte dank Smart-Meter

Kommt der Strom nur aus der Steckdose, dann schadet dies dem Klima. Deutlich mehr Transparenz erhalten Kunden durch Kombination von intelligentem Stromzähler und dem GrünstromIndex. Wie man auf der Seite der Stadtwerke Eberbach sieht, kann man recht leicht durch Ampelfarben erkenne, wann der Strom in der Stadt am Neckar ohne das Verbrennen von Kohle oder anderen Klimakillern auskommt. Im Blog von Discovergy kann man etwas Technik der Digitalisierung dazu verwendet, ein ganz neues Kundenerlebnis zu schaffen.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen