Aktuelle Informationen zu Beiträgen und Kommentaren von blog.stromhaltig wurden bislang über den zu Google gehörenden Dienst Feedburner automatisiert versende. Dies war zwar fein, das Design und die Einflussmöglichkeiten waren jedoch eher mangelhaft. Nach 7 Jahren Nutzung eines externen Dienstes, gibt es mit Beginn des Februars ein Inhousing.

Newsletter von blog.stromhaltig unter eigener Verantwortung.

Über den neuen Newsletter

Bisherige Abonnenten werden gebeten sich neu anzumelden und beim bisherigen Newsletter die Abmelden-Funktion (Unsubscribe)  zu verwenden.

 

 

 

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner