„EEG-Umlage: Wie kommt es, dass ein Defizit von 2,2 Mrd. (2013) zu einer Erhöhung um 0,96 Cent (2014) führt, aber ein Überschuss von 1,4 Mrd. (2014) die Umlage nur um 0,07 Cent reduziert? Eine Null zu viel, oder?“  (Energieblogger C. Morris)

Da braucht man eigentlich nichts mehr hinzufügen…

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner