Monat: Juli 2014

Energieintensive Industrie zahlt günstige Strompreise

Vergleicht man die Kosten für Strom bei energieintensiven Unternehmen zwischen Deutschland und den USA, so fällt auf, dass der Preis in Deutschland günstiger ist.  Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des FÖS im Auftrag des BEE. Als besonderer Kostenfaktor wird in den USA die Ausfallzeiten angesprochen, welche hier in Europa eine eher untergeordnete Rolle spielen. …

Energieintensive Industrie zahlt günstige Strompreise Weiterlesen »

Zunahme der Kohleverstromung lässt Netzverluste um 0,6% ansteigen

Der Brennwert von Braunkohle ist relativ gering, was dazu führt, dass eine Verstromung nur in unmittelbarer Nähe zur Erzeugung für die Kraftwerksbetreiber wirtschaftlich abbildbar ist. So finden sich die Braunkohlekraftwerke in Deutschland in unmittelbarer Umgebung zu den Abbaugebieten wie Garzweiler oder in der Lausitz. Steigt die Verstromung dieses Energieträgers, so steigen auch die sogenannten Netzverluste …

Zunahme der Kohleverstromung lässt Netzverluste um 0,6% ansteigen Weiterlesen »

[Animation] Engpassmanagement im Juni 2014

Auch im Juni 2014 kam es im Deutschen Stromnetz zu etlichen asynchronen Redispatches. Ein Änderung, veranlasst durch die Übertragungsnetzbetreiber, in die Fahrpläne der Kraftwerke. Der Stromhandel bestimmt, auf Basis der Angebots/Nachfragesituation, welche Kraftwerke zu welchem Zeitpunkt Strom liefern sollen. Sind nicht genügend Leitungskapazitäten vorhanden, so sind die vier Übertragungsnetzbetreiber berechtigt die Kraftwerke aufzufordern, die Leistung …

[Animation] Engpassmanagement im Juni 2014 Weiterlesen »

Gewitter im Windpark

Sommerzeit ist Gewitterzeit. Mit diesen Worten begann bereits der Beitrag über Kohlekraftwerke, bei dem das Ergebnis leider war, dass durch die hohe Leistung, die dort entsteht auch die Auswirkungen schockierend sind. Nur kein Blackout, lautet der Auftrag der Betriebsmannschaften. Im Nachgang erreichte blog.stromhaltig die Frage, wie es eigentlich bei Windkraftanlagen aussieht? Droht durch diese Anlagen bei …

Gewitter im Windpark Weiterlesen »

Juni 2014 – Top Beiträge zu Strommarkt, EEG, Smart Grid und Nachhaltigkeit

1 Pfingstmontag Abend: Blackout der Braunkohl Kraftwerke  2 [Gastbeitrag] Der Bundesrat kann auf die EEG-Novelle Einfluss nehmen, er muss es nur wollen 3 Karte: Unternehmen mit EEG-Privileg im Jahre 2014 4 Pfingsten: Vollabdeckung durch Wind und Sonnenenergie erwartet 5 Fracking und die Endlagersuche 6 Bei TransnetBW kann man im Moment sehr schön sehen, wie Übertragungsnetze …

Juni 2014 – Top Beiträge zu Strommarkt, EEG, Smart Grid und Nachhaltigkeit Weiterlesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen