Bis der Strom letztendlich aus der Steckdose kommt, hat er meist einen langen Weg hinter sich. Auf Basis von 100 Artikel bei Wikipedia, hat blog.stromhaltig die relevanten Hintergründe in einem Lexikon zusammengetragen. Von A wie Ausgleichsenergie bis Z wie Zählpunkt. Das e-Book ist als Nachschlagewerk parallel zum Lesen des Blogs gedacht.

Kostenloser E-Book Download (~590 Seiten)

Den Beitrag "E-Book: Lexikon der Stromversorgung offline Lesen:

4 Gedanken zu “E-Book: Lexikon der Stromversorgung

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt