Monat: Oktober 2013

Lesetipps für den #KraftFail von @HanneloreKraft – Jobs, Energiewende und…

„Arbeitsplätze und bezahlbare Energie seien wichtiger als die Energiewende.“ (Hannelore Kraft) Da ich nicht wiederholen will… Lesetipps fürs Wochenende: Heute schon verkohlt worden? – oder CAPEX und OPEX für Koalitionsverhandlungen (SPD/CDU)  Nuklear-Fossile Geldverbrennung Niederlande: Aus für Kohleverstromung bis 2017 Braunkohle: Kampf der Bundesländer und eigentlich alle Beiträge zu Strompreis2014 (darin auch enthalten das JobWunder Energiewende uvwm…)

Radikale Wende bei der RWE – Aufbruch zur Energiewende mit “RWE’s Corporate Story” ?

Am  19. und 20. September traf sich der RWE Vorstand und Aufsichtsrat in Warschau um die zukünftige Strategie des Unternehmens festzulegen. Kommenden Dienstag (29. Oktober) werden die Ergebnisse in einer internen Videokonferenz innerhalb des Unternehmens vorgestellt, so berichtet die Niederländisch/Belgische Energy Post in einem Exklusivbeitrag Ein Abschied vom alten Geschäftsmodell der thermischen Kraftwerke hin zum …

Radikale Wende bei der RWE – Aufbruch zur Energiewende mit “RWE’s Corporate Story” ? Weiterlesen »

Heute schon verkohlt worden?

Heute schon verkohlt worden? – oder CAPEX und OPEX für Koalitionsverhandlungen (SPD/CDU)

Angenommen ich würde Ihnen einen Sachpreis im Wert von 10.000€ schenken. Sie können wählen zwischen einer Photovoltaikanlage oder Heizöl. Für was entscheiden Sie sich? Im Blog Milk-The-Sun wird die Frage gestellt: „Koalitionsverhandlungen: Wird die Energiewende durch die SPD zur Kohlewende?“ Einer der 12 Arbeitskreise beschäftigt sich auch mit dem Thema Energie-Zukunft in Deutschland. Besetzt durch …

Heute schon verkohlt worden? – oder CAPEX und OPEX für Koalitionsverhandlungen (SPD/CDU) Weiterlesen »

Uniriese in Leipzig (Sitz der EEX/Strombörse)

Die letzten Kilo-Watt sind die teuersten….

Verbrauch und Erzeugung von Strom muss ohne das Vorhandensein von großen Speichern in Balance sein. 24 Stunden am Tag – 365 Tage im Jahr. Da elektrische Energie ein Wirtschaftsgut ist, wird der Handel genutzt, um Prognose und tatsächlichen Bedarf ökonomisch  herzustellen.  Wer schon einmal mit Zertifikaten – Wetten auf steigende oder fallende Aktienkurse, Rohstoffe und …

Die letzten Kilo-Watt sind die teuersten…. Weiterlesen »

Deckungsquote PV zu Standardprofilen

Eigenverbrauch für Gewerbebetriebe lukrativer als für Privathaushalte

Am 22.10.2013 soll es den letzten wirklich schönen Tag in diesem Herbst geben. Es freut sich, wer eine PV-Anlage auf dem Dach hat. Doch ohne Speicher wird niemand zu Hause sein, der den Strom auch nutzen kann. Nicht so in den Gewerbebetrieben. Dort kann und wird Strom abgenommen werden… Um die 10% höhere Autarkie können …

Eigenverbrauch für Gewerbebetriebe lukrativer als für Privathaushalte Weiterlesen »