strompreis2014Sonntag 18:00 Uhr – Die Wahllokale werden geschlossen, die Bundestagswahl ist vorüber.  Zeit, sachlich und offen über ein Thema zu diskutieren, welches den Herbst beeinflussen wird: Welche Richtung nimmt der Strompreis im Jahre 2014?

Im Rahmen der Koalitionsverhandlungen wird es auch um die Zukunft der EEG-Umlage gehen. Ändern sich die vorhandenen Bedingungen nicht, dann wird der Anstieg der EEG-Umlage geringer ausfallen, als der Rückgang der Bezugspreise. Nach gut 6 Jahren kontinuierlichem Anstieg der Endkundenpreise könnte der ebenso lange Rückgang der Börsenpreise endlich beim Verbraucher ankommen.

blog.stromhaltig  ruft am kommenden Dienstag den 24.09.2013 ab 20:00 Uhr zum Gedankenaustausch auf Twitter auf. Unter dem Hashtag #Strompreis2014 dürfen Argumente und Meinungen ausgetauscht werden.

Erinnerung im Kalender?

Den Beitrag "Strompreiswende 2014? - TweetChat am 24.09.2013 ab 20:00 Uhr offline Lesen:

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt